Die Bildungsteilhabe der deutschen Sinti und Roma

Radiosendung auf Deutschlandradio:  Allein gelassen und ignoriert

dradio.de  22.11.2011 · 18:40 Uhr   Audio Link zum Hören der Sendung

„Viele Sinti und Roma hierzulande sind deutsche Staatsbürger. Dennoch müssen sie mit massiven Bildungsdefiziten leben und haben oft geringere Berufschancen. Schuld daran sind nicht zuletzt die Ausgrenzungsmechanismen von Staat und Gesellschaft. …..“

Studie zur aktuellen Bildungssituation der deutschen Sinti und Roma   Daniel Strauß (Hg.), Studie 2011 , http://www.alpha-fundsachen.de/archives/1941

Hinweis auf das Buch der Kursteilnehmerin Murietta Bamberger „Märchenhaft und wahr“, sie ist Sintisa und war totale Analphabetin.