Fäuste ballen – besser lernen

Neues aus der Hirnforschung

In einer Studie hat Ruth Propper von der Universität in Montclair, USA, Folgendes festgestellt:

Das Ballen der linken Hand hilft beim Abrufen von Information – das Ballen der rechten Hand hilft beim Speichern der Information. (bei Rechtshändern)

Einfache Bewegung können die Gehirnleistung verbessern.Mit der Studie wird die These gestützt, „dass eine vordere linke Hirnregion für das Merken von Wörtern zuständig ist und eine rechte für deren Wiedergabe.
Im Gehirn kreuzen sich die Nervenstränge, so dass Bewegungen der rechten Körperhälfte in der Regel mit der linken Gehirnhälfte verbunden sind und umgekehrt.“

Hamburger Abendblatt 25.4.13

1. Hilfe – einfach erklärt

Erklärvideo  1.Hilfe bei  simpleshow

Eine lustig animierte Geschichte darüber, was man als 1. Hilfe Maßnahmen tun muss. Kleiner Quiz ist auch dabei.

„Wissen kann Leben retten.

Wir alle haben ihn irgendwann gemacht, den Erste Hilfe-Kurs. Für den Führerschein, für die Arbeit, für den Verein. Aber wer kann sich nach Monaten oder Jahren noch an das Gelernte erinnern?

Das Erste Hilfe Learning Nugget ist ein kurzer Online-Kurs, der die grundlegenden Massnahmen der Ersten Hilfe spielerisch wiederholt. Das gibt Sicherheit in Notsituationen und hilft, zu helfen. Denn nur wer nichts tut, macht bei der Ersten Hilfe etwas falsch.

Wer richtig helfen möchte, der sollte einen der zahlreichen Erste Hilfe-Kurse des Deutschen Roten Kreuzes besuchen.“