Konfrontation mit dem Fremden

Woher stammt unsere skeptische Haltung gegenüber Fremden? Warum grenzen wir andere aus? Und was ist eigentlich „fremd“?

Besonders interessant ist der erste kleine Film, den kann man gut als Einstieg in ein Gespräch zum Thema Voruteile  nehmen“Leschs Kosmos“ mediathek  zdf
Artikel

Lesereihe „Lesen und Schreiben – Analphabetismus“

BiblioTheke: Lesereihe „Lesen und Schreiben – Analphabetismus“

Die Zeitschrift für katholische Bücherei- und Medienarbeit, BiblioTheke, veröffentlicht eine vierteilige Serie zum Thema Analphabetismus. Der erste Teil liefert einen allgemeinen Einstieg in das Thema und ist bereits veröffentlicht. Sie können ihn hier nachlesen.

Link-Sammlung zum Thema Alphabetsierung und Bibliotheken bei Alpha-Fundsachen  hier

Jeder zehnte Deutsche ist medizinischer Analphabet

Studie – hier in  Berliner Zeitung

Mehr als die Hälfte der Deutschen hat enorme Schwierigkeiten, die Erklärungen eines Arztes zu verstehen, verschiedene Behandlungsoptionen einzuschätzen, Beipackzettel von Arzneimitteln zu begreifen oder Gesundheitsinformationen in den Medien zu bewerten.

Erwartungsgemäß haben es Menschen mit niedrigem Bildungsstand besonders schwer, Gesundheitsinformationen zu verstehen.

Was ist Grundbildung?

»Grundbildung« als dynamischen Begriff verstehen   DIE  Tagung
Die Fachtagung »Grundbildung: Definition – Themenfelder – Zielgruppen – Der Versuch einer Begriffsbestimmung« versuchte ein Klärung.

Grundbildung ist zu einem Thema geworden. So hat die Bundesregierung für den Zeitraum 2015 bis 2025 eine Dekade der Alphabetisierung und Grundbildung ausgerufen. Aber was genau umfasst der Begriff »Grundbildung«?

Handreichung dvv-Landesverband B-W, 2016  hier