Bericht von der Fachtagung in Österreich: Basisbildung(s)bedarf der Öffentlichkeit

Am 14. und 15. November tagte die Community der österreichischen Basisbildung in Wien und widmete sich unter vieldeutigem Titel den kontroversen Fragen nach dem Zusammenspiel von Basisbildung und Bedarfen, Öffentlichkeit und Öffentlichkeitsarbeit, und allerlei Schnittmengen dieser Begriffe. erwachsenenbildung.at

Dr. habil.Gertrud Kamper  www.gertrud-kamper.de hat einen persönlichen Bericht darüber geschrieben Bericht_ Fachtagung Wien Basisbildung_2016_11_27

Der Schlusssatz lautet : „Aufgefallen ist mir, dass die Kolleginnen und Kollegen aus Österreich den Faktor Machtverhältnisse im Denken und Reden über Bildung, eben auch Basisbildung offenbar präsent haben. Habe ich in Deutschland schon sehr lange so nicht mehr wahrgenommen.“  siehe Dark side of literacy