Art and Alphabet

Die groß angelegte Ausstellung Art and Alphabet widmet sich dem vielschichtigen Wechselverhältnis von Schrift und Bild in der Gegenwartskunst. Die Grundelemente der Schrift — das Alphabet, die Buchstaben und Zeichen — spielen hierbei eine zentrale Rolle. Sie werden als visuelle Zeichen verstanden, erforscht und künstlerisch transformiert. So verlagert sich der Fokus vom Lesen aufs Sehen und vom Entziffern aufs Wahrnehmen. Es entsteht ein spannungsvolles Kippen zwischen Schrift und Bild.

bis , Hamburger Kunsthalle

App „RefuShe“

Das Land Nordrhein-Westfalen hat seit Beginn der Flüchtlingsbewegungen die Situation geflüchteter Frauen besonders in den Blick genommen. Ein wichtiger Baustein unserer Arbeit ist die App „RefuShe“, die kürzlich veröffentlicht wurde. Sie bietet spezifische Informationen für geflüchtete Frauen über ihre grundlegenden Rechte wie Gewaltfreiheit und Gleichberechtigung sowie über Hilfemöglichkeiten und Notfallnummern.
Die App enthält leicht verständliche Texte und Videos und ist in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch und Paschtu) verfügbar. Sie kann kostenlos im Google Play Store für Android-Smartphones heruntergeladen werden. mehr lesen

Einladung zum Europäischen Colloquium „Quo Vadis Alphabetisierung?“

 Bundesverband Am Mittwoch, den 09. August 2017 präsentieren Vertreter aus vier Nationen die Ergebnisse ihrer Strategischen Partnerschaft „RomABC goes Europe!„. Die Teilnahme an der Abschlussveranstaltung wird durch die Europäische Kommission aus dem Programm ERASMUS+ gefördert und ist bei frühzeitiger Interessenbekundung kostenfrei.

 Das Programm finden Sie hier.
Die Einladung finden Sie hier.

Länder bauen Lernangebote zur Alphabetisierung stark aus

Kultusministerkonferenz
Die Länder haben in den vergangenen Jahren neue Förderbereiche aufgebaut, um die Schreib- und Lesekompetenz von funktionalen Analphabeten zu verbessern und deren Grundbildung zu fördern. Das ist das Ergebnis eines Abschlussberichts der Nationalen Strategie zur Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener 2012 – 2016, den die Kultusministerkonferenz verabschiedet hat. mehr lesen

Fachtagung des Projekts Alpha.5, Berlin

Berlin 22. März 2017  „Aus Erkenntnis handeln: Alphabetisierung und Grundbildung als gesellschaftliche Augabe“  

Arbeitsplatzorientierte Grundbildung: von der Projektentwicklung zum Transfer am Beispiel der Altenpflegehilfe,
Teil A: Schulungskonzept KOMPASS2,  und Fachstelle Grundbildung & Pflege  KOMPASS Berlin, 22.3.2017 gesamt

Vortrag Thieme_Alphadekade-1, Von der Nationalen Strategie zur NationalenDekade für Alphabetisierung

DAA Ideen führen zu Instrumenten Alpha.5-4,   facebook Projekt Alpha.5

Alpha5_Euringer_22.032017-1, Grundbildung ist mehr als Lesen und Schreiben!“ Entwicklungslinien, Dimensionen und Akteure der Alphabetisierung/Grundbildung