Deutschunterricht aus der Ferne

Vielleicht ene Idee für Alpha-Kurse DGLS

„In meiner (Hanna Sauerborn) zweiten Klasse haben die Kinder die Aufgabe, mir jeden Tag einen Brief – auf Papier – zu schreiben, diesen abzufotografieren und mir dann das Foto im schulbetriebenen (datenschutzrechtlich konformen) Messenger zu schicken. Auf jeden Brief wird geantwortet, meistens mit weiteren Fragen, die zum Schreiben anregen oder auch manchmal mit Sprachforscheraufgaben.“