Neuigkeiten vom DGLS

Deutsche Gesellschaft für Lesen und Schreiben

Christine Garbe hat ein neues Buch  zur Förderung von Lesekompetenz veröffentlicht, Einblick auf der Internetseite : https://dgls.de/die-dgls-berichtet/garbe-christine-lesekompetenz-foerdern/

Hans Brügelmann hat in Zusammenarbeit  mit Bode-Kirchhoff, N., Bohnenkamp, A., Brinkmann, E., Nickel, S., Reiske, J. ebenfalls einen Text zum Lesen verfasst. Es geht dabei darum, das leise und funktionale Lesen zu stärken. Download: https://t1p.de/leises-lesen-2 oder  https://www.pedocs.de/volltexte/2020/20356 
Dazu finden Sie auch einen Beitrag auf unserem Blog: 
https://dgls.de/uncategorized/leises-und-funktionales-lesen-staerken/

Buchtipps: Kinder schreiben und lesen

  • „Jedes Kind kann richtig schreiben lernen“ Mit diesem Buch werden Eltern in fünf Schritten zum Rechtschreibcoach. Hans-Georg Müller gibt ihnen 16 Methoden an die Hand, mit denen Eltern und Kindern gemeinsam zu Hause üben und so Rechtschreibprobleme lösen können. mehr hier
  • JuLit 2/2020: Damit jedes Kind lesen lernt! Grundlagen für eine erfolgreiche literale Frühförderung www.lesen-in-deutschland.de