leicht lesbare Zeitungen

wird aktualisiert 
Zeitungen von Kursteilnehmenden

andere Zeitungen

 

 

 

 

Geschichte studieren – trotz Legasthenie

abi.de  Einen Text schnell lesen, verstehen und den Inhalt anschließend in einer Prüfung wiedergeben – das ist für Anton Tartz eine große Herausforderung. Denn der 20-Jährige leidet unter einer angeborenen Lese-Rechtschreib-Störung – bekannt als Legasthenie. Trotz dieser Teilleistungsstörung hat der Berliner sich für ein Studium an der Freien Universität eingeschrieben.

abi.de Abitur trotz Hürden  (Mit Dyskalkulie und Legasthenie Nachteilsausgleich nutzen)