Bundesverband Alphabetisierung Newsletter 25.3.2021

Besuchen Sie die Webversion

  • BVAG: Sensibilisierung mal anders – ALFA-Mobil veranstaltet Online-Quiz
  • BVAG: Radioprojekt „Geringe Literalität“ zum Nachhören und Nachlesen verfügbar
  • BVAG: Online-Sensibilisierungsschulung vom ALFA-Mobil am 18. Mai 2021
  • AlphaDekade: Bevölkerungsbefragung zur Relevanz des Themas Lesen und Schreiben
  • Stiftung Lesen: Nationaler Lesepakt ins Leben gerufen
  • VHS Oldenburg: Ergebnisse der Beluga-Umfrage 2020
  • VHS Frankfurt: Projekt „Marketing und Teilnehmendengewinnung in der Grundbildung und Alphabetisierung“ veröffentlicht Ergebnisse
  • Spaß am Lesen Verlag: Neuerscheinung passend zur Corona-Zeit
  • Projekt CurVe II: Good-Practice-Beispiel im EU-Kontext
  • Termine

Fortbildungen und Online-Workshops

Mehr Nutzer im Grundbildungsbereich des vhs-Lernportals

BildungsklickAuch in Zeiten von Corona wird das Angebot für gering literalisierte Menschen online rege genutzt. So sei die Zahl der registrierten Nutzer im Grundbildungsbereich des vhs-Lernportals des Deutschen Volkshochschulverbands von Januar bis Dezember 2020 von knapp 11.000 auf rund 35.400 gestiegen.

Das schreibt die Bundesregierung in der Antwort (19/27311) auf eine Kleine Anfrage (19/26575) der FDP-Fraktion.

www.vhs-lernportal.de

Projekt „Marketing und Teilnehmendengewinnung in der Alphabetisierung und Grundbildung“

Ergebnisse aus dem Projekt „Marketing und Teilnehmendengewinnung in der Alphabetisierung und Grundbildung“ der Volkshochschule Frankfurt am Main gefördert vom Land Hessen im Rahmen des Weiterbildungspakts.
Neu sind eine Checkliste für Planende mit einem erklärenden Film dazu, eine Präsentation zu den Marketingbausteinen der Frankfurter Volkshochschule und eine Literaturauswertung, die für Marketing nutzbare Motive der Kursteilnahme analysierte. Zu finden sind diese Materialien auf: https://vhs.frankfurt.de/marketinggrundbildung

 

Halbzeit der Nationalen Dekade

  • www.bmbf.de  Halbzeit der Nationalen Dekade
  • AlphaDekade   …. für Alphabetisierung und Grundbildung Bund und Länder fördern verstärkt passgenaue Angebote für Erwachsene mit Lese- und Schreibschwierigkeiten. Aktuelle Bevölkerungsbefragung zur Relevanz des Themas.
  • Die Bedeutung von Lesen und Schreibenfür den Alltag in einer sich schnell verändernden WeltVorabergebnisse einer repräsentativen Bevölkerungsumfrage
  • bildungsklick  Karliczek/Ernst: „Lesen ist das Tor zur Welt – auch zur digitalen Welt.“