Vom Legastheniker zum Autor

www.tips.at/Zum Schreiben kam er schon früh: Als in der Volksschule eine Legasthenie festgestellt wurde, riet man ihm, viel zu lesen und zu schreiben. „Da mich spannende Geschichten schon immer fasziniert haben und ich eine große Phantasie besitze, begann ich mit sieben Jahren, selbst Kurzgeschichten zu erfinden. Diese Leidenschaft habe ich bis heute behalten“, erzählt der 34-Jährige.

siehe auch  Tim-Thilo Fellmer

Karin Ahmad Moering  Bücher

KonsumAlpha