Bericht zur Lage der Deutschen Sprache:

www.news4teachers.de Einen allgemeinen Sprachverfall unter Schülern gibt es nicht – aber… «Unter historischer Perspektive haben Grundschüler mit Gymnasialempfehlung heute einen größeren Wortschatz und flexiblere Ausdrucksmöglichkeiten, während die Sicherheit in der Rechtschreibung eher zurückgegangen ist» ….
Deutschlands Rechtschreibfehler Nummer 1, Der häufigste Fehler ist nach Angaben des Gießener Germanistik-Professors Helmuth Feilke das falsche «das» oder «dass».