Fiona Coors: Prominente LRS

„Darf ich vorstellen, Legasthenie, die Rolle meines Lebens“  Buch der Schauspielerin Fiona Coors  Sie ist bekannt durch TV-Serien und Fernsehfilme. In ihrem Buch bekennt Sie sich erstmalig zu ihrer Legasthenie, die erst im Erwachsenenalter diagnostiziert wurde. Sie beschreibt ihre schwierige Schulzeit und wie es ihr trotz der Legasthenie gelungen ist, ihren Weg zu finden und mit den Folgeproblemen der Legasthenie umzugehen.

ZDF-Star Fiona Coors spricht erstmals offen über Legasthenie: „Keine Behinderung“ – T-Online Als Schauspielerin muss Fiona Coors viele Drehbücher lesen. Nun offenbart sie: Das fällt ihr nicht leicht, denn sie hat Legasthenie. www.goldenekamera.de

Vollständige Liste, die immer ergänzt wird
Prominente mit Lese-, Rechtschreibproblemen / Legasthenie

Interviews mit Marion Döbert

Leider nicht mehr zu finden – Literatur in einfacher Sprache – Marion Döbert im Gespräch NDR

zur  Interview-zur-Deutschstunde

einfachebuecher.de Marion Döbert ist eine der bekanntesten Alphabetisierungs-Expertinnen sowie freie Publizistin und Autorin. Mit ihr sprachen wir u.a. über positive Entwicklungen und aktuelle Herausforderungen in der Alphabetisierung, ihre Sicht auf die Rolle der Literatur in Einfacher Sprache sowie die Bedeutung der Vereinfachung von Klassikern, Kinder- und Jugendbüchern sowie der Literatur speziell für Frauen

Welche Arten von Analphabeten/Legasthenikern gibt es?

Die Begriffe werden vielseitig verwendet. Hier entsteht eine Sammlung – wer noch was findet, kann es mir gerne schhicken. AS

 

  • Gefühlslegastheniker

Neues vom Lesekoch

3..5.22  Blog Lesekoch   Lesen lernen mit Siegbert Rudolph: der Lesekoch hilft Schülern, die nicht richtig lesen können, zum Lesen zu motivieren und sie ehrenamtlich und individuell beim Lesen zu unterstützen.
Leseförderung – Starthilfe Zum kostenlosen Download!
Kurzübung „Kurz und knackig – Leseregel für Vokale“
Sprechsilben? Natürlich!
Sprechsilben statt Duden-Trennung bei der Leseförderung
Ein Schema für das „ie“
Aufholjagd
Das Geheimnis der Vokale – „Könige“ ohne Macht

Meldungen aus den Bundesländern

  • rlp: Alphabetisierungs- und Grundbildungskurse tragen zur Fachkräftesicherung bei.
    Das 13. Lerncafé eröffnete im März in der Außenstelle der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen in Oppenheim. Dort können Interessierte jeden Donnerstag Fragen rund um das Thema Alphabetisierung und Grundbildung stellen. …. Informationen zum Thema und eine Übersicht der Lernangebote finden Sie auch im Alphaportal des Landes unter www.alpha.rlp.de.
  • Sachsen: neue Förderrichtline: Alphabetisierung und Grundbildung (lebenslanges Lernen)
    Die Förderrichtlinie sieht zudem eine Unterstützung von Erwachsenen mit erheblichen Lese- und Schreibschwierigkeiten durch Kursangebote zur Alphabetisierung und Grundbildung sowie einer Koordinierungsstelle vor, um die gesellschaftlichen und beruflichen Teilhabechancen zu verbessern. Der Fördersatz beträgt bis zu 100 Prozent. …. ( + die Errichtung von regionalen Grundbildungszentren)