Neustart St.-Pauli: Richtig lesen und schreiben lernen

taz.de „Jeder Achte kann nicht lesen“  Christine Biskamp leitet in Hamburg-St.-Pauli ein Projekt für die Alphabetisierung Erwachsener. Die meisten von ihnen sind über 40 Jahre alt.

www.elbe-wochenblatt.de  Neustart im Kampf gegen Analphabetentum….Eines ist Christine Biskamp ganz wichtig: „Wir dürfen diese Menschen nicht in eine Opferrolle oder eine bestimmte Ecke drängen, sondern müssen ihnen auf Augenhöhe helfen und begegnen. Viele von ihnen haben in diversen Bereichen eine hohe Kompetenz, leider aber auch wegen schlechter Erfahrungen mit ihrem Handicap oftmals starke Schamgefühle.“

 

Fast 120000 Analphabeten in München ‒

Wo es Hilfe gibt und Infos zum Welt-Vorlesetag am Freitag www.tz.de
Um Kindern ein besseres Gefühl fürs Lesen zu geben, findet am Freitag, 18. November, der Welt-Vorlesetag statt – auch in München. Dazu veranstalten 75 Einrichtungen in der Stadt Aktionen, teilweise sogar mit prominenter Verstärkung