Mrz2017 19

Arbeitsprogramm zur „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung“

Allgemein Kommentare deaktiviert für Arbeitsprogramm zur „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung“

Was muss unternommen werden, um die Lese- und Schreibkompetenzen Erwachsener in Deutschland zu verbessern? In dem Arbeitsprogramm zur „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung“ stellen Bund, Länder und Partner anhand von fünf Handlungsfeldern konkrete Maßnahmen vor: https://www.bibb.de/de/59432.php

Jul2012 17

Grundbildungszentren, Koordinierungsstellen, Alpha-Netzwerke, Alpha-Bündnisse

Aktualisiertes, Alpha in TV Print Film Kommentare deaktiviert für Grundbildungszentren, Koordinierungsstellen, Alpha-Netzwerke, Alpha-Bündnisse

Es wäre ja schön, wenn es einen einheitlichen Namen gäbe ! AS

Die Liste der Koordinationsstellen/Ansprechpartner/-innen für Alphabetisierung/Grundbildung in den Ländern (Stand Aug 2015) ist unter nachfolgenden Link online abrufbar: hier

Nationale Strategie,  BIBB,  Dekade hier

Warum Alpha-Bündnisse? hier

  • Bayern Alpha-Regional hier
  • GBZ Berlin    hier
    “Alpha-Bündnis Neukölln”  hier
  • Berlin- Brandenburg Fachstelle Alphabetisierung/Grundbildung    hier
  • Rheinland-Pfalz Alphanetz vhs in    hier
    RLP  alphaportal hier
  • Thüringen: Bündnis für Alphabetisierung hier 

 

 

 

Mai2012 25

Regierung und Opposition wollen Analphabetismus bekämpfen

Allgemein Kommentare deaktiviert für Regierung und Opposition wollen Analphabetismus bekämpfen

Pressemeldung  Deutscher Bundestag Berlin, 23.05.2012–  hier bei bildungsklick

Ausschuss für Bildung, Forschung und Folgentechnikabschätzung

„(hib/ROL) – In Deutschland gibt es 7,5 Millionen funktionale Analphabeten. Davon sind 20 Prozent im Alter zwischen 18 und 20 Jahren und zudem Muttersprachler. Unter funktionalem Analphabetismus wird die Unfähigkeit verstanden, die Schrift im Alltag so zu gebrauchen, wie es im sozialen Kontext als selbstverständlich angesehen wird. Die Oppositionsparteien von SPD, Grünen und Die Linke haben dazu mehrere Anträge vorgelegt und fordern, dass sich der Bund stärker engagieren soll. …..“

Mrz2012 01

Grüne und Linke fordern verstärkte Anstrengungen zur Alphabetisierung

Allgemein Kommentare deaktiviert für Grüne und Linke fordern verstärkte Anstrengungen zur Alphabetisierung

 01.03.2012  Bildung und Forschung/Anträge –

„Berlin: (hib/AW) Die Fraktionen Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke fordern die Bundesregierung auf, gemeinsam mit den Bundesländern und den Kommunen den Kampf gegen Analphabetismus in Deutschland zu verstärken. Über die beiden Anträge der Grünen (17/8765) und der Linken (17/8766) berät der Bundestag heute Abend in erster Lesung.

Nach dem Willen der Grünen soll die Regierung im Rahmen des Nationalen Paktes für Alphabetisierung und Grundbildung konkrete Ziele formulieren und gemeinsam mit den Lösungsstrategien veröffentlichen. Das Angebot an Alphabetisierungskursen müsse quantitativ und qualitativ sowie die Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften ausgebaut werden. Insbesondere für Menschen mit niedrigem Einkommen und geringer Grundbildung und für Migranten müssten die Alphabetisierungsangebote verbessert werden. Zudem setzt die Fraktion sich für eine breit angelegte Informationskampagne gegen die Stigmatisierung von Analphabetismus und zur Ermutigung der betroffenen Menschen ein.

Die Linksfraktion fordert von der Regierung unter anderem ein Zehn-Jahres-Programm in Höhe von mindestens 3,6 Milliarden Euro, um die Zahl der Analphabeten zu halbieren. Gemeinsam mit den Ländern sollen zudem dauerhafte Finanzierungsmodelle für den quantitativen und qualitativen Ausbau der Grundbildung und der Alphabetisierungskurse in der Erwachsenenbildung und im Bereich der Integrationskurse erarbeitet werden.“

Der Bundestag  hier

Jan2012 12

Grundbildungspakt Trier

Allgemein Kommentare deaktiviert für Grundbildungspakt Trier

Im Rahmen des Förderprojekts „Lernen vor Ort“ hat sich im September 2011 das „Trierer Bündnis für Alphabetisierung und Grundbildung“ gegründet (der TV berichtete). Mit 70 Mitgliedern aus Zivilgesellschaft, Wirtschaft, Politik und Verwaltung ist es das größte Alphabündnis in Deutschland. Ziele sind die Weiterentwicklung von Beratungs- und Lernangeboten, der Erfahrungsaustausch sowie die Sensibilisierung von Öffentlichkeit und Arbeitgebern. maf
1.1.12 volksfreund.de

Siehe auch pdf bei alphabund,  darin stehen auch auch die Beteiligten.

Dez2011 15

Neues vom Grundbildungspakt: Anfragen, Pressemitteilungen , Zeitungsartikel

Aktualisiertes Kommentare deaktiviert für Neues vom Grundbildungspakt: Anfragen, Pressemitteilungen , Zeitungsartikel
  • Bremen hier
  • Berlin hier
  • Pressemitteilung Bundesregierung  Weltalphatag 2012  hier
  • öffentliches Fachgespräch Alphabetisierung im Ausschuss für Bildung, Forschung und Technikfolgenabschätzung  hier     und alpha-fundsachen
  • Trierer Bündis für Alphabetisierung und Grundbildung  hier   und  alpha-fundsachen
  • Das Parlament  hier    3.1.2012
  • Herr Meinhardt von der FDP hier  16. 12. 2011
  • BMBF Pressemitteilung hier  16.12.2011 [Pressemitteilung 170/2011]
  • SPD Anfrage  Bildungsklick  Berlin, 14.12.2011-(hib/TYH)   Die SPD-Fraktion erkundigt sich nach dem im Februar angekündigten Nationalen Pakt für Alphabetisierung und Grundbildung. Konkret möchte sie in einer Kleinen Anfrage d(17/8031) wissen, welche Akteure an den Vorbereitungen beteiligt sind, welchen Beitrag sie jeweils leisten und wie viele Treffen es bisher gegeben hat. Außerdem fragt sie, wie der weitere Zeitplan zur Umsetzung des Paktes aussieht und wie er mittel- und langfristig finanziert werden soll. SPD Anfrage
  • Erziehung und Wissenschaft GEW   hier   4.12.2011