Home

Petition Hamburger Erklärung

NDR   In einer „Hamburger Erklärung“ haben mehr als 25 Prominente aus den Bereichen Bildung, Kultur, Wissenschaft und Gesellschaft gefordert, die Lesekompetenz bei Kindern zu fördern. Über die Internet-Plattform change.org werden seit Mittwoch Unterschriften für die Forderung change.org „Jedes Kind muss lesen lernen!“ gesammelt. siehe auch  Welt

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Petition Hamburger Erklärung

Quiz Vergangenheitsform

geo  Kennen Sie die korrekte Vergangenheitsform?  

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Quiz Vergangenheitsform

Unterrichtsmaterial: Lesen und Schreiben lernen als Erwachsener

Bildungs- und Medienzentrum Trier,  Projekt APAG Die Materialien stehen zum kostenlosen Download auf der Projekthomepage zur Verfügung. Lernpatenschaften können auch für Erwachsene ein sinnvolles Unterstützungssystem darstellen. Erfahrungen eines Trierer Projekts aus dem Alphabetisierungsbereich belegen dies. Bereich Lernbegleitung Bereich Lerntreff Bereich Arbeitswelt Bereich Transfer

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Unterrichtsmaterial: Lesen und Schreiben lernen als Erwachsener

Buch: Weiterbildungsbeteiligung „bildungsferner Gruppen“

übernommen von erwachsenenbildung.at Eine Dissertation widmete sich nun der Frage, welchen Beitrag eine sozialraumorientierte Forschungsperspektive zum Verständnis der (Nicht-)Teilnahme an organisierter Weiterbildung sogenannter „bildungsferner Gruppen“ leisten kann. Die Publikation ist Ende Juli in der Reihe „Theorie und Praxis der Erwachsenenbildung“ des Deutschen Instituts für Erwachsenenbildung (DIE) erschienen und steht online kostenlos zum Download zur Verfügung.

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Buch: Weiterbildungsbeteiligung „bildungsferner Gruppen“

Alphabetisierung in den Niederlanden

In den Niederlanden haben eineinhalb Millionen Menschen bzw. 13 Prozent der Bevölkerung ein Problem mit dem Lesen und Schreiben. Einen Einblick in den Unterrichtsalltag von Lese- und Schreibkursen in Utrecht konnten vier Lerner-Experten der ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg und ihr Lernbegleiter Achim Scholz bei einer Studienfahrt Ende Juni gewinnen. abc-projekt.de

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Alphabetisierung in den Niederlanden

Kulturelle Kernschmelze : Wer bekämpft den Analphabetismus?

übernommen von Berliner Zeitung Angstgeweitete Augen, Schweißperlen auf der Stirn, die Hände klammern sich ans Geländer. Bis er sich ein Herz nimmt und den Sprung in die Tiefe wagt. „Nur Mut! Der nächste Schritt lohnt sich“, raunt ein aufmunternder Sprecher aus dem Off, „Glaub an dich“. Natürlich wäre es schön, wenn es nur einer Mutprobe bedürfte, um wieder Lesen und Schreiben zu lernen. Das suggeriert der jüngste Spot von Deutschlands unbekanntester Kampagne. Doch der Analphabetismus, dem sie zu Leibe rücken will, ist vor allem ein soziales Problem.   …

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Kulturelle Kernschmelze : Wer bekämpft den Analphabetismus?

Dokumentation zur AlphaDekade-Konferenz 2018

Die Dokumentation zur AlphaDekade-Konferenz 2018 ist jetzt online: https://www.alphadekade.de/de/dokumentation-alphadekadekonferenz-2018-2191.html In der Dokumentation sind alle Ergebnisse aus den Fachforen und Tischgesprächen zusammengefasst sowie die Präsentation online gestellt. Auch die Reden und Impulsvorträge sind Teil der Dokumentation sowie eine Galerie mit Impressionen der zwei Tage.

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Dokumentation zur AlphaDekade-Konferenz 2018

Sachsen: Scheibwettbewerb 2018

Auch in diesem Jahr lädt koalpha wieder alle Lerner in Alpha-Kursen im Freistaat Sachsen zum Schreibwettbewerb „Meine kleine Geschichte“ ein. Hinweise zum Wettbewerb und das Teilnahmeformular können Sie jetzt schon hier herunterladen. Einsendeschluss ist der 31. August 2018.

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Sachsen: Scheibwettbewerb 2018

Filmprojekt zum Thema Alphabetisierung und Grundbildung

alpha-netz-lsa.de  „… Marcus Kaloff plant ein Filmprojekt zum Thema Alphabetisierung und Grundbildung. Zu diesem Zweck sucht er Geschichten aus der Welt der Alphabetisierung und Grundbildung. … Das Filmteam sucht Menschen jeden Alters, die sich mit Lesen und Schreiben schwertun und ihre Lebensgeschichte erzählen wollen. Diese Geschichten kommen im Film vor. Man kann vor oder hinter der Kamera mitmachen. Man kann einfach auch nur seine Lebensgeschichte erzählen. Das Filmteam möchte das Tabu dieses Themas brechen und die Erfahrungen Betroffener in einem spannenden Film darstellen.“ Kontakt: kaloff@web.de

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Filmprojekt zum Thema Alphabetisierung und Grundbildung

„Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“

„Evaluation des Förderschwerpunkts Das Bundesministerium für Bildung und Forschung hat externe Institutionen mit der Evaluation des Förderschwerpunkts „Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener beauftragt“. Den vollständigen Bericht finden Sie hier. Zudem wurden im Anhang B der Evaluation zwei Sonderauswertungen erstellt: Die Auswertung zu Umsetzung und Mehrwert der Projektbegleitenden Evaluationen finden Sie hier. Eine Auswertung zu Entwicklung und Einsatz von diagnostischen Instrumenten und weiterer Verfahren zur Kompetenzfeststellung finden Sie hier.“

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für „Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“

Faktenblätter Alphabetisierung und Grundbildung

„Ausgewählte Daten und Fakten zu zentralen Thematiken Einige ausgewählte Projektergebnisse wurden in den Faktenblättern zusammengefasst. Sie sind zu den Themen Grundlagen, Unterricht und Professionalisierung, Lokale Bildungsansätze, Wirtschaft und Arbeit, Adressatengewinnung, Netzwerkarbeit, Didaktik, Zielgruppe Migrantinnen und Migranten sowie Unternehmensansprache erschienen.“  alphabund

mehr lesen

Posted in , | Tagged | Kommentare deaktiviert für Faktenblätter Alphabetisierung und Grundbildung

ELINET Symposium: Literacy in the 21st Century: Participation – Inclusion – Equity”

Das Europäische Netzwerk zur Lese- und Schreibförderung ELINET Association veranstaltet ein Internationales Symposium zur Lese- und Schreibkompetenz Ziel des Symposiums von ELINET (European Literacy Policy Network) ist es, auf die großen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts bei der Sicherung eines Grundstandards von Lese- und Schreibkompetenz für alle Bürger/innen Europas aufmerksam zu machen und Mittel zur Bewältigung dieser Herausforderung vorzustellen. übernommen von : http://idw-online.de/de/news699599 July 23-24, 2018, Cologne, Germany

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für ELINET Symposium: Literacy in the 21st Century: Participation – Inclusion – Equity”

Fachtagung „Arbeitswelt trifft Lebenswelt: 4.0“

Fachtagung findet statt in Düsseldorf am 17.09.2018 Die Veranstaltung wird in Kooperation von Alphanetz NRW und MENTO/Arbeit und Leben durchgeführt. Ziel ist die Vernetzung der Akteure aus der Arbeitswelt und der Lebenswelt. Am Beispiel des Themas Digitale Medien – Chancen und Herausforderungen für die Teilnehmendengewinnung von Grundbildungsangeboten – wird es verschiedene Möglichkeiten des Austauschs geben und neue Ideen einzubringen. Weitere Termine bei alphadekade

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Fachtagung „Arbeitswelt trifft Lebenswelt: 4.0“

Verschiedene Arten von Legasthenie

Für Praktiker auch in der Alphabetisierung von Erwachsenen keine Neuigkeit! AS Übernommen von  www.scinexx.de  Probleme beim Lesen und Rechtschreiben können unabhängig voneinander vorkommen. … „Im Schnitt ein bis zwei Kinder pro Schulklasse leiden heute unter einer Legasthenie – einer Lese-Rechtschreibschwäche. Betroffene Kinder haben Probleme, Texte zu lesen und zu schreiben, aber auch beim visuellen Erkennen von Symbolen und dem Hören und Verstehen von Sprache. Studien zeigen zudem Unterschiede in der Reizverarbeitung des Gehirns und Genveränderungen bei Legasthenikern.“

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Verschiedene Arten von Legasthenie

Bildungsbericht 2018

Der Bericht beschreibt die Gesamtentwicklung des deutschen Bildungswesens und stellt die verschiedenen Bildungsbereiche in ihrem Zusammenhang dar. DIPF: Bildung in Deutschland 2018 (PDF) Siehe besonders „Schüler ohne Abschluss“ auf Seite 121 ff , Abb. D9­2 siehe auch Faktenchek Lesen und Schreiben  Mercator-Institut: Entwicklung der Lese- und Schreibleistungen (PDF)

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Bildungsbericht 2018

Kommentare sind geschlossen.