Home

Professorin Dr. Anke Grotlüschen im Interview

www.lesen-in-deutschland.de  …    Was bedeuten die Ergebnisse für Weiterbildungsangebote? Konsequenz aus der Studie ist für mich, für gering literalisierte Erwachsene Weiterbildungen anzubieten, die erstmal nicht den ersten Fokus auf Lesen und Schreiben haben. Wir wissen, dass im Bevölkerungsdurchschnitt 50 Prozent der Erwachsenen schon mal an einer Weiterbildung teilgenommen haben; bei den gering Literalisierten sind es nur 28 Prozent. Und von dieser Gruppe nehmen nur 0,7 Prozent an einem Alphabetisierungs- oder Grundbildungskurs teil.

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Professorin Dr. Anke Grotlüschen im Interview

Interessante Materialien

www.isb-oldenburg.deInstitut für sprachliche Bildung – So schreibe ich richtig. Übersichtsposter. Was wird oft geschrieben? Was wird selten geschrieben, – Alle Laute. Übersichtsposter, – Deutsche Orthographie: historisch, systematisch, didaktisch.. – Häufige Wörter. Basiskonzept Rechtschreiben. Über 2.500 Haupteinträge, alle Wörter sind nach Sch-r-ei-b-ei-n-h-ei-t-e-n  gegliedert und die rote Markierung weist auf schwierige und/oder seltene Einheiten hin: v e r s t eh en,

mehr lesen

Posted in , | Kommentare deaktiviert für Interessante Materialien

Überarbeitet: Info- und Arbeitsblätter zur Lurs-Akademie

alphaPROF 25 Filmclips zu den Grundlagen des Schriftspracherwerbs  zum Überblick zur Lurs-Akademie

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Überarbeitet: Info- und Arbeitsblätter zur Lurs-Akademie

Menschen mit Lese-, Schreibproblemen in Fernsehen und Zeitung

NDR Filmteam zu Gast in einem Lese-. Schreibkurs Oldenburg, Bericht abc-Projekt Die Würde der Analphabeten www.ndr.de y-kollektiv youtube   Mit diesen Tricks kommen Analphabeten durchs Leben Neu Wulmstorf: Wege aus dem Analphabetismus www.kreiszeitung-wochenblatt.de Lernende sprechen mit Deutschland 3000 über ihren Weg zur Schrift www.alphabetisierung.de

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Menschen mit Lese-, Schreibproblemen in Fernsehen und Zeitung

Das Projekt iCHANCE sucht Verstärkung

alphabetisierung.de  Zur Unterstützung unseres Projektes „iCHANCE – Besser lesen, besser schreiben“ in Münster suchen wir zum 1. Juli 2019 für 20 Stunden wöchentlich eine Projektassistenz (m/w/d). Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31. August 2020. www.ichance.de/  

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Das Projekt iCHANCE sucht Verstärkung

Kommentare zur Leo Studie

LegaKids openpr.de alphabetisierung.de – Noch 6,2 Millionen Ein Kommentar des BVAG Ralf Häder, Geschäftsführer des Bundesverbandes Alphabetisierung und Grundbildung, kommentiert die ersten Ergebnisse der LEO-Studie 2018. Papier ist geduldig oder Die Interpretierbarkeit von Zahlen  Kolumne Spaß am Lesen Verlag

mehr lesen

Posted in , | Kommentare deaktiviert für Kommentare zur Leo Studie

Pikant : Noch immer können Millionen Meschen in Deutschland nicht richtig lesen

und schreiben ! Alle machen Fehler, auch die Lehrer gew.de „Diese ernüchternden Zahlen hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) jetzt veröffentlicht. Was nun dagegen getan werden kann. …. Viele funktionale Analphabeten seien strukturell gedemütigt (was ist damit wohl gemeint ? A.S.) und reagierten teils selbst dort mit Misstrauen, wo öffentliche Einrichtungen Grundbildungsangebote unterbreiten.“

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Pikant : Noch immer können Millionen Meschen in Deutschland nicht richtig lesen

NRW: Mehr Schüler ohne Hauptschulabschluss

bildungsklick.de  NRW: Mehr Schüler gingen 2018 ohne Hauptschulabschluss ab. Im Sommer 2018 gingen in Nordrhein-Westfalen 11 522 Schülerinnen und Schüler ohne Hauptschulabschluss von einer allgemeinbildenden Schule ab.

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für NRW: Mehr Schüler ohne Hauptschulabschluss

Vorträge der Dekadenkonferenz

Auf der Internetseite zur AlphaDekade finden Sie einen ersten Bericht, die Vorträge zum Download und Links zu Medienberichten. https://www.alphadekade.de/de/vorstellung-der-leo-studie-auf-der-alphadekade-konferenz-2019-2439.html

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Vorträge der Dekadenkonferenz

Stellenausschreibung im Bereich der (digitalen) Grundbildung

 An der PH Weingarten sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt zwei Stellen für wissenschaftliche MitarbeiterInnen in einem BMBF-Grundlagenforschungsprojekt zu besetzen. Der Umfang beträgt 65% mit einer Laufzeit von 3 Jahren. Gewünschtes Profil ist Erwachsenenbildung/Weiterbildung (insbesondere Alphabetisierung/Grundbildung) und/oder Medienpädagogik. Bei Fragen zu den Inhalten der Tätigkeit steht Ihnen Frau Juniorprof. Dr. Ilka Koppel zur Verfügung, E-Mail: koppel@ph-weingarten.de Weitere Informationen: www.ph-weingarten.de

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Stellenausschreibung im Bereich der (digitalen) Grundbildung

Lesen lernen mit Zeitarbeit

www.presseportal.de  Unter dem Motto „Lesen lernen mit Zeitarbeit“ drückten der Bundesverband Alphabetisierung, der Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen (iGZ) und der Spaß am Lesen Verlag jetzt auf den Startknopf einer bundesweit einmaligen Kooperation: Gemeinsam wollen Verbände und Verlag Arbeitnehmern mit einer Lese- und Rechtschreibschwäche „Hilfen zur Selbsthilfe“ anbieten. siehe auch ig-zeitarbeit.de

mehr lesen

Posted in , | Kommentare deaktiviert für Lesen lernen mit Zeitarbeit

Wahlen am 26. Mai: Informationen in Leichter Sprache

Zitat von Albert Einstein: „Klug ist jener, der Schweres einfach sagt.“ Einfach für politisch Interessierte https://multisprech.org/einfache-sprache/einfach-fuer-alle/einfach-fuer-politisch-interessierte/ Europa | bpb www.bpb.de Die Europäische Union, kurz EU, beeinflusst unser Leben in vielen Bereichen. Aber wer ist die EU überhaupt? Warum ist sie wichtig? Wer entscheidet in der EU? Damit beschäftigt sich dieses Heft. www.ndr.de  Am 26. Mai sind in Nord·deutschland mehrere Wahlen: • Die Europa·wahl. • Die Kommunal·wahlen in Mecklenburg-Vorpommern. • Die Bezirks·wahlen in Hamburg. • Und die Wahl der Bürgerschaft in Bremen. Hier finden Sie viele Informationen zu den Wahlen. Sie können die Informationen lesen.  

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Wahlen am 26. Mai: Informationen in Leichter Sprache

Lesen-Schreiben-Grundbildung in der Stadtbücherei

www.dtoday.de  Hofgeismar (has) – Landrat Uwe Schmidt und Bürgermeister Markus Mannsbarth gaben gemeinsam den Startschuss für ein neues Angebot, welches sich an Erwachsene richtet, die Lesen und Schreiben lernen wollen. Pädagogisch und didaktisch begleitet wird das Lesecafé vom Grundbildungszentrum der VHS Region Kassel in Kooperation mit der Stadtbücherei Hofgeismar.

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Lesen-Schreiben-Grundbildung in der Stadtbücherei

I Wonder – Neuer Kurzfilm zum Thema Legasthenie

www.bvl-legasthenie.de „I Wonder“ ist der Titel eines Kurz-Filmes, für den Olivia Nigl, Studentin der Hochschule Mainz, nicht nur das Drehbuch geschrieben, sondern den sie im Rahmen ihrer Bachelor-Arbeit auch umgesetzt hat. Der Bundesverband Legasthenie BVL hat dieses Filmprojekt mit unterstützt. arte Kurzfilm Wettbewerb hier kann man für den Film abstimmen. www.youtube.com

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für I Wonder – Neuer Kurzfilm zum Thema Legasthenie

Neurowissenschaftler der TUD entschlüsseln neuronale Mechanismen bei LRS

 idw.de Neurowissenschaftlerin Prof. Katharina von Kriegstein von der TU Dresden und ein internationales Expertenteam konnten in einer aktuell veröffentlichten Studie zeigen, dass bei LRS schon eine Station vor der Großhirnrinde weniger stark entwickelt ist. Personen mit einer Lese-Rechtschreibschwäche wiesen demnach weniger Verbindungen zwischen dem auditorischen Thalamus und dem Planum Temporale auf, einem Areal in der Gehirnrinde, das für das Hören von Sprachlauten zuständig ist.

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Neurowissenschaftler der TUD entschlüsseln neuronale Mechanismen bei LRS

Kommentare sind geschlossen.