Home

Lesen üben: Lustige Suchspiele und Mitdenk-Geschichten

LegaKids ist eigentlich für Kinder, aber … vielleicht machen die Geschichten auch Erwachsenen Spaß. Hier der Link zu den Apps

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Lesen üben: Lustige Suchspiele und Mitdenk-Geschichten

Bildungsbenachteiligung in Österreich

erwachsenenbildung.at  ORF-Radiokolleg Basisbildung online verfügbar Wie wirkt sich geringe Schriftsprachkompetenz auf die Lebensqualität aus? Die Serie von Ina Zwerger widmet sich dem Thema „Wenn Erwachsene lesen und schreiben lernen: Bildungsbenachteiligung in Österreich“ und ist jetzt auf erwachsenenbildung.at nachzuhören. »jetzt anhören

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Bildungsbenachteiligung in Österreich

Vorlesen hilft

LID  Vorlesestudie 2018: Die Bedeutung von Vorlesen und Erzählen für das Lesenlernen  „Regelmäßiges Vorlesen ist eine zentrale Voraussetzung für eine gelingende Lesesozialisation und guten Erfolg beim Lesenlernen. …. Die im Dezember 2017 veröffentlichte jüngste IGLU-Studie zeigt für das Jahr 2016, dass 18,9 Prozent der Grundschülerinnen und -schüler vierter Klassen über unzureichende Lesekompetenzen verfügen. In der Summe stagnieren die Leseleistungen der Kinder in Deutschland seit 2001 (539 Punkte 2001 vs. 537 Punkte 2016), im Detail zeigt sich eine Polarisierung: Zwar ist der Anteil besonders guter Schülerinnen und Schüler angestiegen, aber ebenso auch der Anteil von Kindern mit besonders schlechten Leistungen. „

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Vorlesen hilft

Selbsthilfegruppe Wortsalat aus Trier

Trier Wortsalat volksfreund Die Mitglieder der Gruppe Wortsalat aus Trier waren funktionale Analphabeten und schreiben heute Geschichten und Gedichte. Zudem wollen sie andere Betroffene aufrütteln und die Öffentlichkeit für ihr Problem sensibilisieren. Die Gruppe Wortsalat trifft sich immer am ersten Montag im Monat um 18 Uhr in der Stadtbücherei Walderdorff. Wer Interesse hat sich anzuschließen, kann Kontakt aufnehmen über Telefon 0651/718-2443 oder per E-Mail an wortsalat@trier.de siehe auch www.grundbildung.trier.de

mehr lesen

Posted in , | Tagged | Kommentare deaktiviert für Selbsthilfegruppe Wortsalat aus Trier

„Gebäudereinigung“ – DVV-Rahmencurricula

Hier gelangen Sie zur neuen Gesamtdatei „RC Gebäudereinigung“ Was haben Gummihandschuhe, die Farbe eines Putzlappens und die Länge eines Besenstiels mit Grundbildung und den DVV-Rahmencurricula zu tun? „Jede Menge!“, sagt Klaus Pankau, langjähriger Personalleiter in der Gebäudereinigung. „Damit Unterrichtsmaterialien ihren Auftrag erfüllen können, darf die Aufmerksamkeit nicht durch berufsfachliche Ungenauigkeiten abgelenkt werden!“ www.grundbildung.de

mehr lesen

Posted in , | Kommentare deaktiviert für „Gebäudereinigung“ – DVV-Rahmencurricula

Projekt GRUBIN vom dvv

Das im Projekt „Grundbildung für die berufliche Integration“ (GRUBIN) entwickelte Informationsangebot grubin-online.de bietet einen Einstieg ins Themenfeld. Sie erhalten hierzu Informationen zu Lese- und Schreibschwierigkeiten und wie man sie frühzeitig erkennt. Sie lernen Lernmaterialien kennen und erfahren, wie diese in Maßnahmen und Kursangebote integriert werden können. Blättern Sie im multimedialen Reader und erfahren Sie mittels vier interaktiven Lernmodulen mehr zur Unterstützung von Erwachsenen mit Lese- und Schreibschwierigkeiten auf grubin-online.de.  

mehr lesen

Posted in , | Kommentare deaktiviert für Projekt GRUBIN vom dvv

neue Spots „Besser lesen und schreiben“

übernommen von www.alphabetisierung.de   …  lautet das Motto der aktuellen Informationskampagne des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF). Mit den neuen TV-Spots „Besser lesen und schreiben verbindet“, „Besser lesen und schreiben macht stolz“, „Besser lesen und schreiben gibt Sicherheit“ und „Besser lesen und schreiben macht sicher“ sowie der begleitenden Kino-, Radio-, Plakat- und Print-Werbung startete Anfang September die bundesweite Aktion. Mein Weg zum Lese- und Schreibkurs   Münster, Oldenburg,   VHS-HH In 4 Schritten zum Kurs www.alphabetisierung.de    

mehr lesen

Posted in , | Kommentare deaktiviert für neue Spots „Besser lesen und schreiben“

Fachbuch: LESEN

idw  Grundthemen der Literaturwissenschaft: LESEN Was ist Lese-Lust oder geheimes Lesen? Was macht eine Lektüre magisch oder unlesbar? Diese und viele andere Fragen beantwortet ein neues Nachschlagewerk, das erstmals Einblick gibt in die literatur- und kulturwissenschaftliche Leseforschung. Herausgeber sind Prof. Dr. Rolf Parr von der Universität Duisburg-Essen (UDE) und Prof. Dr. Alexander Honold (Universität Basel).

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Fachbuch: LESEN

Abschlussveranstaltung des Projektes „Alpha.5“

Abschlussveranstaltung des Projektes „Alpha.5“  der Deutschen Angestellten-Akademie Motto „Wissen weitergeben! Erfahrung verankern! Möglichkeiten schaffen!“ Die Veranstaltung findet am 08.11.2018,  von 10:00 bis 16:30 Uhr im H+ Hotel Magdeburg, Hansapark 2, 39116 Magdeburg  

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Abschlussveranstaltung des Projektes „Alpha.5“

App Serlo ABC

Kurze Vorstellung Serlo ABC Serlo ABC ist eine kostenlose und werbefreie Alphabetisierungs-App, die eine selbstständige Aneignung des lateinischen Alphabetes ermöglicht und gleichzeitig grundlegende sprachliche Handlungskompetenzen in der deutschen Sprache vermittelt. Serlo ABC ist primär zum Selbststudium für jugendliche und junge erwachsene Geflüchtete konzipiert und wurde für die Nutzung mit dem Smartphone entwickelt. Natürlich kann Serlo ABC darüber hinaus Lehrenden als zusätzliches Werkzeug dienen, um den unterschiedlichen Lerngeschwindigkeiten der Kursteilnehmenden gerecht zu werden. Gerade ehrenamtlichen Alphabetisierungslehrkräften ohne fachlichen Hintergrund kann die App ein fundiertes didaktisches Rahmenwerk für den Unterricht bieten. Serlo ABC orientiert sich inhaltlich am Rahmencurriculum für Integrationskurse des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Gleichzeitig ist die App zertifiziertes Lehrwerk für staatlich anerkannte Integrations-/Alphabetisierungskurse (BAMF, Liste der zugelassenen Lehrwerke für den Integrationskurs, 2018). Weitere Informationen zu der App und der gemeinnützigen Organisation dahinter finden sie unter: https://de.serlo.org/abc und https://de.serlo.org/serlo Hier noch der Link zum Download: https://play.google.com/store/apps/details?id=org.serlo.abc&hl=de

mehr lesen

Posted in | Tagged , | Kommentare deaktiviert für App Serlo ABC

Vergangenheitsform

geo.de „Kennen Sie die korrekte Vergangenheitsform?  Wir geben Ihnen im Quiz acht Lückensätze vor, in denen das Verb im Präteritum fehlt. Können Sie alle Sätze mit der richtigen Verbform füllen?“

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Vergangenheitsform

Methode Lesen durch Schreiben in der Diskussion

“Es ist fachlich Blödsinn, nur noch den Fibelunterricht zuzulassen”: Streit um die Rechtschreibung spitzt sich zu (sagt Grundschulforscher Jörg Ramseger) 4teachers Zweifel an der Studie www.news4teachers.de Haubtsache schraibän!   FAZ Kommentar von Andrej Priboschek, siehe Praxis und auch die Kommentare www.news4teachers.de Übersicht

mehr lesen

Posted in , | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Methode Lesen durch Schreiben in der Diskussion

Können farbige Folien das Lesen erleichtern?

praxisvita.de  : In einer aktuellen Studie erprobten (Prof) Barela und sein Team an der São Paulo State University eine schon länger bekannte, aber noch kaum erforschte Methode für Kinder mit LRS: Farbige Folien (z.B. Irlen-Folien), die über den Text gelegt werden und so das Lesen erleichtern sollen.

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Können farbige Folien das Lesen erleichtern?

Texte auf Papier werden besser behalten

FAZ  :  Die Leseforschung hat herausgefunden, dass Texte auf Papier besser im Gedächtnis haftenbleiben und viele Schüler gern mit Büchern lernen. Die Bildungspolitik scheint das aber wenig zu interessieren.  

mehr lesen

Posted in | Tagged | Kommentare deaktiviert für Texte auf Papier werden besser behalten

Schwache Schüler gehen in starken Klassen unter

Das wissen  Menschen, die LRS-Probleme haben und die Alphabetisierungspädagogen schon lange. AS spiegel-online        Kinder, die von besseren Mitschülern umgeben sind, lassen sich schneller entmutigen als Schüler in leistungsschwachen Klassen. Die Folgen sind noch 50 Jahre später spürbar.

mehr lesen

Posted in | Kommentare deaktiviert für Schwache Schüler gehen in starken Klassen unter

Kommentare sind geschlossen.