AlphaDekade-Konferenz 2021

www.alphadekade.de    Konferenz findet am 1. und 2. März mit dem Titel „Ansprechen. Motivieren. Dranbleiben.“ online statt.
Fragen: Wie können mehr gering literalisierte Erwachsene für Alphabetisierungs- und Grundbildungsangebote gewonnen und zum Lernen motiviert werden? Wie können Ansprache und Beratung noch besser aufeinander abgestimmt werden? Wie kann Grundbildungsmarketing funktionieren und Unterstützungsangebote bekannt gemacht werden? Wie kann ein positives und akzeptierendes Klima in der Bevölkerung für das Thema hergestellt werden?
Die Anmeldung und Registrierung ist ab sofort möglich.

Videos vom Institut für sprachliche Bildung Oldenburg

Besser lesen und schreiben im Deutschen  In diesem kurzen Vortrag des Sprachwissenschaftlers und Sprachdidaktikers Prof. Dr. Günther Thomé werden die Grundlagen der Wortgliederung des Deutschen in Laut- und Schrifteinheiten erläutert.
„Die Laut- und Schrifteinheiten (Phoneme und Grapheme) des Deutschen“

Phoneme und Grapheme. Warum Buchstaben und Grapheme unterscheiden?

Weitere Filme stehen auf der isb-Webseite

 

ELB-Brücken: Einladung zum Online-Workshop

 Projekt ELB-Brücken  Von der Aktion ins familienorientierte Grundbildungsangebot: Eltern gewinnen – Angebote organisieren – Inhalte gestalten
10. Februar 2021, von 10:30 – 12:30 Uhr  Online
Drei lebensweltorientierte Projekte der AlphaDekade möchten Sie zum Online-Workshop über familienorientierte Grundbildungsangebote einladen. Es werden Erfahrungen, Ergebnisse und Methoden aus der Projektpraxis berichtet. Mit den Beiträgen möchten wir Ihnen Denkanstöße für Ihre pädagogische Planung und Öffentlichkeitsarbeit bieten und mit Ihnen in den Austausch treten. (pdf)

DVV Newsletter Ausgabe 10/2020

www.grundbildung.de   download

 

„Lesen im Fachunterricht“

bildungsklickIn dem neuen praxiserprobten Band „Handbuch Lesen im Fachunterricht“, der sich an Fachlehrkräfte der Sekundarstufe richtet, erläutert Prof. Leisen wie man Schülerinnen und Schülern bei der Textarbeit im Fachunterricht über Verstehenshürden hinweg helfen und sie zu einem vertieften Verständnis der gelesenen Texte führen kann.
Zur Neuerscheinung „Handbuch Lesen im Fachunterricht!“ findet am 13.10.2020 ein Online-Seminar mit Prof. Leisen statt. Darin werden ausgewählte Methoden aus seinem neuen Handbuch vorgestellt. Zur Anmeldung

Fachprofil Digitale Grundbildung

www.alpha-element.de Das Digitale nimmt immer mehr Raum ein. Das haben wir alle gemerkt. Unsere Fortbildung „Fachprofil Grundbildung“ richtet sich an Lehrkräfte in der Alphabetisierungs- und Grundbildungsarbeit und bietet eine Praxiswerkstatt zum Einsatz von digitalen Medien in Lern- und Lehrszenarien.
2 Termine + 1 Selbstlernphase, 20.10.20 | 09.00 – 15.30 Uhr,
Ort: fjs e.V., Marchlewskistraße 27, 10243 Berlin
Selbstlernphase, 06.11.20 | 09.00 – 15:30 Uhr,
Ort: Lesen und Schreiben e.V., Herrnhuter Weg 16, 12043 Berlin

 

transnationales Online-Fachgespräch GrubiNetz

GrubiNetz Am 6. Oktober 2020 von 10 bis 13 Uhr
Sind Sie in der Grundbildung tätig oder haben mit diesem Bereich zu tun und fragen sich, wie Sie mit Ihrer Arbeit die Grundbildung gestalten? Haben Sie Interesse an einem Austausch darüber, welche Wirkung Grundbildung hat, ob und wie sie gemessen werden kann oder überhaupt sollte und was das eigentliche Ziel von Grundbildung ist?

Kompetent für Arbeitsorientierte Grundbildung

Kompetent für Arbeitsorientierte Grundbildung. Leitfaden und Trainingsmodule für Präsenzseminare www.profi-train.de pdf
Im PROFI-TRAIN-Projekt haben wir ein innovatives Professionalisierungskonzept für Arbeitsorientierte Grundbildung – kurz AoG – entwickelt. Das Konzept basiert auf Forschungs- und Entwicklungsergebnissen verschiedener, meist projektförmiger Vorhaben zu AoG von Beschäftigten in verschiedenen europäischen Ländern und auf entsprechenden Weiterbildungsangeboten für Lehrende und Beratende. https://epale.ec.europa.eu/de/resource-centre/content/kompetent-fuer-arbeitsorientierte-grundbildung-leitfaden-und-trainingsmodule