ALFA-News 24.9.2020

Hier findet sich der NL vom Bundesverband Alphabetisierung www.aphabetisierung.de

BVAG: Neuigkeiten aus dem Verband

  • Historie des Bundesverbandes Alphabetisierung veröffentlicht
  • 25 Jahre ALFA-Telefon und 20 Jahre „Ihr Kreuz ist die Schrift“
  • Mitgliederversammlung des BVAG bestätigt den Vorstand
  • Film ab! ALFA-Mobil veröffentlicht neues Video aus Leipzig
  • GEW fordert verlässliche Strukturen in der Grundbildung
  • Neues von der Kampagne „Mein Schlüssel zur Welt“
  • Lehrkräfte im Bereich Alphabetisierung/ Grundbildung für eine Online-Studie gesucht
  • Projekt „Neu Start St. Pauli“: Überarbeiteter Fußball-Spot online
  • Stiftung Lesen: Neue Website reach-stiftunglesen.de online
  • VHS Oldenburg: Aufklärung zum Welt-Alphabetisierungs-Tag 2020
  • Lernprogramm Beluga: Umfrage
  • eVideoTransfer2: Umfrage zum „Zugang zu digitaler Weiterbildung“
  • Termine

Prominente mit Lese-, Rechtschreibproblemen / Legasthenie

Diese Liste wird immer wieder ergänzt. 

  • Diese Promis können schlecht lesen und schreiben  cosmopolitan
  • Videoreihe Vorbilder mit Legasthenie Prof Grimm hier
  • Listen „berühmter“ Legastheniker hier  oder hier , alphab. Liste hier und hier
  • Musiker Reinhard Mey, Cher, Robbie Williams, John Lennon, Michael Jackson,
  • Promis äußern sich zum Thema auf  www.profi.ichance.de

 Shopify-Gründer Tobias Lütke hier

Jennifer Aniston  hier

Evelyn Weigert,  Moderatorin, Sängerin und Malerin www.mittelbayerische.de

Bella Thorne www.promiflash.de

R. Kelly macht aus seinem Analphabetismus kein Geheimnis gala.de

Jackie Chan kann weder lesen noch schreiben oder rechnen blick.ch

Prinz Carl Philip von Schweden über Legasthenie www.t-online.de

Mel B von den Spicegirls vip.de

Bill Gates, Microsoft-Gründer, hat es als Legastheniker zum Multimilliardär geschafft. hier

Uli König; Politiker der  Piratenpartei hier

Duffman , Maskottchen der Biersorte Duff, Comifigur aus der Serie Die Simpsons

Prinzessin Beatrice von York, die Enkelin der Queen und Tochter von Prinz Andrew und Sarah Ferguson,Gala

Marlon Brando war Legastheniker, Dokumentation auf arte 7.8.16,   sz-online

Steven Spielberg im (nicht kostenlos)  28/16 Süddeutsche Magazin
Er war schlecht in der Schule, hatte große Problme mit dem Lesen, erst vor 8 Jahren hat ihm ein Arzt Legasthenie attestiert

Tommy Hilfinger  Dank Analphabetismus zum Milliardär  AZ

Muhammed Ali, Boxerlegende, alpha-fundsachen  und   hier

Musiker VAUU Texte mit Lese-Rechtschreib-Schwäche  MZ

Manon Pfrunder, 27, Schauspielerin  NZZ

Prinz Louis, 29, Sohn von Luxemburgs Großherzog Henri,   hier

Patrick Dempsey ist Legastheniker hier

Tom Cruise & Co: Legastheniker – und trotzdem berühmt hier

Lewis Hamilton, der Formel-1-Weltmeister  spricht in einem Interview über seine Legasthenie und die daraus entstandenen Probleme. Nach seinem Karriereende will er Schulen für Ärmere bauen. sport1.de

Tiemo Grimm ist Professor für Humangenetik, Interview süddeutsche zeitung

Luc Bondy (Theaterregisseur), überwand  Legasthenie und eine Buch-Aversion durch den Umweg über das Theater. (Welt)

Jennifer Aniston hat es gerade erst zugegeben – aber sie steht bei weitem nicht alleine da: Zahllose Promis haben Probleme mit dem Lesen und Schreiben. Vor allem Film-Genies scheinen betroffen, aber auch Könige und Wirtschaftsbosse tun sich bisweilen schwer. …. focus

Bodo Ramelow (58), focus-online, „Und auch als Politiker lässt es sich mit der Diagnose Legasthenie Karriere machen. Erst kürzlich zum neuen Ministerpräsidenten Thüringens gewählt, erzählte er der „Welt“ im vergangenen Jahr, er habe lange unter einer Leseschwäche gelitten. Gute mündliche und miese schriftliche Noten gingen Hand in Hand – die Lehrer hätten ihn für „hoch intelligent, aber stinkend faul“ gehalten, sagte der Linke-Politiker. Erst bei einem zweiten schulischen Anlauf an einer Berufsaufbauschule, mit 19 Jahren, sei das Problem diagnostiziert worden.“ mopo

Whoopi Goldberg ist Legasthenikerin  focus

Seine Lehrer hätten bestimmt nicht gedacht, dass Richard Branson einmal über ein Vermögen von fast fünf Milliarden Dollar verfügen wird. Der heute steinreiche Gründer der Virgin-Unternehmensgruppe (u.a. gehört eine Airline dazu) litt nämlich unter Legasthenie und hatte unterdurchschnittliche Schulleistungen – bis er die Schule mit 16 Jahren abbrach. hier

Prinz Prinz Carl Philip von Schweden   hier

Charlotte McKinney  (Model) „Schule war keine Option für mich“ Aufgewachsen in Florida schmiss Charlotte schon mit 17 Jahren die Highschool. „Schule war keine Option für mich – wegen meiner Legasthenie, meiner Noten und der Hänseleien meiner Mitschüler“, erzählt sie der Vanity Fair.

Manuel Cortez (35, „Schrankalarm“) „Ich bin Legastheniker, na und?“    hier

Jennifer Aniston hat es gerade erst zugegeben, auch Keira Knightley 29,  liest nicht gerne, focus online   „Drehbücher kann ich lesen“ ,

Steve Jobs und der britische Milliardär Richard Branson hier bei Spiegel online einem Artikel „Ob ADHS, Asperger oder Legasthenie: Psychische Störungen sind längst nicht nur immer ein Nachteil – sondern Quell für Kreativität und ungewöhnliche Leistungen. Etliche erfolgreiche Künstler, Erfinder oder Unternehmer sind leuchtende Beispiele dafür.“

Willard Wigan schafft Mikroskulpturen in Nadelöhr-Größe hier und ist inzwischen Millionär. In der Schule wurde er gehänselt und seine Lehrerin prophezeite ihm eine Karriere als Müllmann.  mehr…

Bella Thorne,  16, Schauspielerin, schreibt trotz ihrer Legasthenie ein Buch hier

David Murdock, 91, Milliardär. Mit 14 Jahren ging er von der Schule ab, weil seine Noten wegen seiner Legasthenie zu schlecht waren.    hier

Katy Perry  leidet unter Legasthenie   hier

Quentin Tarantino  hier

Jamie Oliver, Koch   hier  und hier

Keira Knightley redet über ihre Legasthenie spiegel onlinehier  + hier  2.2.12 , hier 18.12.12

Der Unternehmer Ivar Niederberger leidet an Legasthenie und dem Tourette-Syndrom. Trotzdem hat er es als Kleiderproduzent zum Millionär gebracht.  Motivationsbuch . http://www.20min.ch

Cher spricht über ihre Legasthenie  http://www.erdbeerlounge.de

Ferdinand Piech http://www.morgenweb.de

Kennedy jr http://www.bild.de/BILD/politik/

Orlando Bloom (Schauspieler),  Prinzessin Beatrice von England http://berufundchance.fazjob.net

Gunter Sachs welt.de

Vorstandsvorsitzende Frank Asbeck  nur-anders.org     www.spiegel.de

Prominente Legastheniker waren Albert Einstein, John F. Kennedy, Walt Disney , Agatha Christie , John Irving, Tom Cruise, der Moderator Cherno JobateyKönig Carl Gustaf von Schweden , US-Präsident George W. Bush.,

„Wer öffentlich zugibt, von Mathe keine Ahnung zu haben, stößt überall auf Verständnis“, weiß auch Thiemo Grimm, Professor für Humangenetik an der Universität Würzburg. „Wer dagegen zugibt, nicht richtig schreiben zu können, wird sofort als dumm abgestempelt.“ Grimm weiß, wovon er spricht. Er war schon Professor, als ihm die Ursachen für seine Schwierigkeiten beim Lesen und Schreiben klarwurden – und er öffentlich dazu stand. Trotzdem musste er sich „manch blöde Bemerkung“ anhören…“   http://www.wienerzeitung.at

 

 

Weltalphatag 2020

  • International Literacy Day  unesco
  • Aktionen zum Welt-Alphabetisierungs-Tag 2020 in NRW

 

transnationales Online-Fachgespräch GrubiNetz

GrubiNetz Am 6. Oktober 2020 von 10 bis 13 Uhr
Sind Sie in der Grundbildung tätig oder haben mit diesem Bereich zu tun und fragen sich, wie Sie mit Ihrer Arbeit die Grundbildung gestalten? Haben Sie Interesse an einem Austausch darüber, welche Wirkung Grundbildung hat, ob und wie sie gemessen werden kann oder überhaupt sollte und was das eigentliche Ziel von Grundbildung ist?

Teilhabe braucht Grundbildung

Frankfurter Rundschau Analphabetismus darf kein Stiefkind der Bildungspolitik sein. Die Mittel müssen verdoppelt werden, um den Betroffenen besser helfen zu können.  Alphabetisierung und Grundbildung sind als Thema nicht sexy. Dahinter versammeln sich keine Wählerstimmen und deshalb stehen dafür auch keine Milliarden bereit.

30. September Tag der Legasthenie und Dyskalkulie

Zum Tag der Legasthenie und Dyskalkulie am 30. September machen wir darauf aufmerksam, dass Menschen mit einer Legasthenie und/oder Dyskalkulie Unterstützung, Akzeptanz und Toleranz benötigen. In diesem Jahr appellieren wir insbesondere an alle verantwortlichen Stellen im Bildungssystem, qualifizierte Förderung von Schüler*innen mit Legasthenie und/oder Dyskalkulie anzubieten und vorhandene Förderangebote möglichst unbürokratisch an Schulen umzusetzen. Mehr Informationen finden Sie dazu demnächst auf unserer Bundesverband Legasthenie-Webseite.

Legasthenie: Was steckt hinter der Lese-Rechtschreib-Schwäche?www.gesundheit.de/

Weltvorlesetag 2020

www.vorlesetag.deAm 20. November 2020 findet der Bundesweite Vorlesetag bereits zum 17. Mal statt. In diesem Jahr stellen wir den Aktionstag unter das Jahresmotto „Europa und die Welt“ – denn Vorlesen verbindet. Vorleserinnen und Vorleser können ihre großen und kleinen Zuhörerinnen und Zuhörer mit auf geografische und kulturelle Entdeckungsreisen durch die Länder unserer Welt und mit zu Menschen nehmen, die ganz unterschiedlich und doch so ähnlich sind.

Kompetent für Arbeitsorientierte Grundbildung

Kompetent für Arbeitsorientierte Grundbildung. Leitfaden und Trainingsmodule für Präsenzseminare www.profi-train.de pdf
Im PROFI-TRAIN-Projekt haben wir ein innovatives Professionalisierungskonzept für Arbeitsorientierte Grundbildung – kurz AoG – entwickelt. Das Konzept basiert auf Forschungs- und Entwicklungsergebnissen verschiedener, meist projektförmiger Vorhaben zu AoG von Beschäftigten in verschiedenen europäischen Ländern und auf entsprechenden Weiterbildungsangeboten für Lehrende und Beratende. https://epale.ec.europa.eu/de/resource-centre/content/kompetent-fuer-arbeitsorientierte-grundbildung-leitfaden-und-trainingsmodule

 

Berlin GBZ-Infobrief 22 | September 2020

Die Themen des aktuellen Infobriefes (auch als pdf)

Aktionen zum Weltalphabetisierungstag 2020

Schlanke Prozesse für Alpha-Siegel-Anwärter*innen

Berliner Jobcenter und das Alpha-Siegel

„Technisch und didaktisch echt richtig gut!“

Zuhause bleiben?

Die Berliner Alpha-Bündnisse

Schirmherrschaft für das Alpha-Bündnis Lichtenberg

Analysen, Konzepte und … Storys, Storys, Storys!

Save the Date – GBZ-Fachtag am 4. Juni 2021

Digitale Medien in der Grundbildung

neue Angebote der BMBF-Kampagne „Lesen & Schreiben. Mein Schlüssel zur Welt“

Website
Tipps für den Alltag, Informationen zu Lern-Angeboten, ein Quiz zu den eigenen Lese- und Schreibfähigkeiten und vieles mehr gibt es ab sofort auf mein-schlüssel-zur-welt.de. Die Kampagnenseite wurde komplett neu aufbereitet zu einer Serviceseite für Lern-Interessierte und ihr persönliches Umfeld. Alle Informationen können über eine Vorlesefunktion angehört werden.

 Quiz
Wie schreibt man eigentlich Karantäne/ Quarantäne/ Quarantene? Ab sofort kann jeder auf mein-schlüssel-zur-welt.de anhand von zehn unterhaltsamen Fragen seine eigenen Lese- und Schreibkenntnisse testen.https://www.xn--mein-schlssel-zur-welt-0lc.de/de/quiz-1805.html

Digitale Infoausstellung
Die Infoausstellung „Lesen und Schreiben eröffnet Welten“ gibt es ab sofort auch als digitale Variante. Sie kann zum Beispiel auf Bildschirmen in Warteräumen oder bei Online-Konferenzen eingesetzt werden.https://www.xn--mein-schlssel-zur-welt-0lc.de/de/die-digitale-info-ausstellung-1928.htm

Video: Zahlen und Hintergründe Lese- und Schreibschwierigkeiten
In dem 2,5-minütigen Video werden im Märchenstil Zahlen und Hintergründe zu Lese- und Schreibschwierigkeiten Erwachsener vermittelt. Emotional inszeniert und eingesprochen u.a. mit der prominenten Synchronstimme von K. Dieter Klebsch (Dr. House, Alec Baldwin).https://www.youtube.com/watch?v=xGHG5m0bTYo

Facebook
Ab sofort ist die Kampagne auch auf Facebook unterwegs. Liken und vernetzen erwünscht.https://www.facebook.com/MeinSchluesselzurWelt

Sag was! Radikal höflich gegen Rechtspopulismus argumentieren

Buchtippwww.stiftunglesen.de Jeder kennt es oder hat schon davon gehört: Rechtspopulistische Äußerungen im Alltag, in der Schule, Universität oder auf der Arbeit… Oft ist man in solchen Situationen überfordert, möchte gerne etwas entgegnen, weiß aber nicht wie oder was.  Blick ins Buch

https://spiel.kleinerfuenf.de/
Klick dich durch das Spiel der radikalen Höflichkeit und teste dich selbst: Wie reagierst du auf rechtspopulistische Kommentare?

https://radikalehoeflichkeit.de/
auf facebook  Eine Kampagne für demokratische Gesprächskultur in drei Schritten