Einfache Sprache – Leichte Sprache

Magazin „Leichtsinn“

Magazin Leichtsinn     www.schnell-und-steiner.de
LeichtSinn ist ein Magazin in Leichter Sprache, das in einem inklusiven Team entstanden ist. Mit spannenden Texten und toller Gestaltung für größtmögliche Verständlichkeit und Schmökerfreude. Für Menschen aller Altersgruppen mit einer breiten Vielfalt an Themen, die lange aktuell bleiben.
Hrsg. von Monika Ehrenreich und Hildegard Legat in Zusammenarbeit mit einem inklusiven Redaktionsteam: Menschen mit und ohne Behinderungen aus dem Inklusionsprojekt „Wundernetz 2 – gemeinsam stärker“, https://www.wundernetz.org/

Einfache Sprache: Wenn Kinder kein Gemüse essen

Das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE) bietet viele Informationen rund um die Themen Gesundheit und Ernährung mit Tipps und Tricks über Einkauf, Kochen, Aufbewahrung der Speisen und vielem mehr. Das neue Thema in Einfacher Sprache lautet: Wenn Kinder kein Gemüse essen
Ausführliche Informationen durchweg in Einfacher Sprache über hygienische Vorratshaltung, Zubereitung der Speisen und Sauberkeit am heimischen Herd.
Die Texte können auch angehört werden.

Corona Infos in Leichter Sprache

 

Bibel und Leichte Sprache

www.bibelwerk.de    Das Projekt „Evangelium in Leichter Sprache“ ist eine Kooperation zwischen dem Katholischen Bibelwerk e. V., der Akademie Caritas-Pirckheimer-Haus (Nürnberg) und den Franziskanerinnen von Thuine. Für jeden Sonn- und Feiertag wird der Text des Evangeliums in Leichte Sprache übersetzt und im Internet zur Verfügung gestellt.

Oldenburger Lerner-Experten prüfen Lexikon in Einfacher Sprache

https://abc-projekt.de  Für ein Lexikon der parlamentarischen Begriffe in Einfacher Sprache hat der Redaktionsstab der Gesellschaft für deutsche Sprache (GfdS) mit einer Prüfgruppe von vier Lernenden aus Grundbildungskursen der VHS Oldenburg und deren Lernbegleiter Achim Scholz zusammengearbeitet. Das Lexikon „Parlamentsdeutsch. Grundbegriffe des Bundestages in Einfacher Sprache“ steht nun kostenlos als Print-Version und als Online-Version zur Verfügung unter: https://www.btg-bestellservice.de/.

 

Klima schützen, aber wie?

Die Energiewende in verständlichem Deutsch, 
Kommt aus der Steckdose noch Strom, wenn die Kohlekraftwerke abgeschaltet werden? Gehen Arbeitsplätze verloren, weil Deutschland ganz allein das Klima retten will? Werden Mieten unbezahlbar, weil alte Häuser teuer energetisch saniert werden müssen?
Ab sofort gibt es eine Gesprächsgrundlage für solche Fragen, eine Studie der Friedrich-Ebert-Stiftung als pdf.

Buchtipp : Roman in einfacher Sprache

Gudrun Nilius  erster Roman in Einfacher Sprache
Titel: In 100 Tagen eine Freundin
Inhalt in Kürze:
Irini, 34, aus Griechenland, lebt seit 2 Jahren mit ihrer Familie in Deutschland. Sie hat sich recht gut eingelebt, aber etwas fehlt ihr im neuen Land: eine Freundin. Das bedrückt sie und so beschließt sie, sich aktiv auf die Suche nach einer Freundin zu machen. Wird es ihr gelingen?
Auf der Website des Verlags  edition naundob gibt es eine Leseprobe (Anfang des Romans):
https://www.naundob.de/bücher-1/in-100-tagen-eine-freundin-leseprobe/

leicht lesbare Zeitungen

Zeitungen von Kursteilnehmenden

andere Zeitungen