Mit App und Co Lesen und Schreiben lernen

Hier eine Sammlung, die immer aktualisiert wird. siehe auch Schlagwort APPS
Wer hat damit Erfahrung (außer den iChance Testern)? Gibt es TN, die damit arbeiten/spielen mögen? Wie viele TN haben  ein Nintendo oder Smart-  oder I Phone?

“mehr“

App: Wortguru

Wort Guru ist ein sehr einfaches Spiel, in dem man aus vorgegebenen Buchstaben passende Wörter bilden  soll. Aber manchmal gar nicht so einfach!!  Achtung z.T. gibt ´s die Wörter nicht, Fehler gibt es auch, aber  siehe Auflösung.  Auf einem Pad oder  Handy (dann sind die Buchstaben allerdings sehr klein) zu spielen. Lösungen – wenn man es im Unterricht spielen will www.spieletipps.de

Ähnlich: 4 Bilder 1 Wort,  Wort Manie   , Wort Meister

andere Apps hier

 

Apps : „4 BILDER 1 WORT“ und „IRMGARD“ und „LearningApps“

  • LegaKids Wörterjagd Infos und Programm finden Sie hier
  • App Leichter Lesen lernen  4,49€ hier
  • Grundschrift app  hier
  • Mit der  App  4 Bilder 1 Wort     kann man gut schreiben üben ,die Wörter haben meistens unter 10 Buchstaben, es gibt nur Großbuchstaben, alle drei wichtigen Wortarten.  Zum Teil ist es sehr leicht: viel Bilder mit Brillen und das wort Brille wird gesucht, aber manchmal muss man überlegen.  Man kann sich dann Buchsaben „kaufen“. Das Spiel ist kostenlos, leider muass man dann die Werbung immer wegklicken. Auch zum Deutsch lernen geeignet. Bei youTube hier  tauschen sich Leute über Lösungen aus, vielen könnte man unsere Kurse empfehlen.
  •  App IRMGARD“ hilft Erwachsenen, Lesen und Schreiben zu lernen   hier mehr
    Entwickelt von “ KOPF, HAND + FUSS möchte zur Förderung von Erziehung und Bildung beitragen.
  • LearningApps   Deutsch hier
  • LearningApps selbst erstellen hier  , Lehrer Online schreibt  dazu
    „Kleine interaktive Lernbausteine

 

App: Lernspiel „Lurs-Abenteuer“

Denn das Lurs-Abenteuer ist ab sofort als App für IOS und Android  (einmalig 4,49 Euro) erhältlich. Das beliebte Lernabenteuer bietet Spannung, Abwechslung und jede Menge Erfolgserlebnisse beim Lösen der Rätsel- und Übungsspiele.‘
» zum ausführlichen Blogartikel
» App für Android bei Google play
» App für IOS bei iTunes

Lurs-Abenteuer: geeignet für …
alle großen und kleinen Spieler ab etwa 8 Jahren – am besten gemeinsam mit einem älteren Begleiter.
… alle mobilen Geräte ab einer Bildschirmgröße von 5,5′ (auf kleineren Smartphones funktioniert es auch, aber die Schriften in den Übungen sind dann doch sehr klein)

App „RefuShe“

Das Land Nordrhein-Westfalen hat seit Beginn der Flüchtlingsbewegungen die Situation geflüchteter Frauen besonders in den Blick genommen. Ein wichtiger Baustein unserer Arbeit ist die App „RefuShe“, die kürzlich veröffentlicht wurde. Sie bietet spezifische Informationen für geflüchtete Frauen über ihre grundlegenden Rechte wie Gewaltfreiheit und Gleichberechtigung sowie über Hilfemöglichkeiten und Notfallnummern.
Die App enthält leicht verständliche Texte und Videos und ist in fünf Sprachen (Deutsch, Englisch, Arabisch, Kurdisch und Paschtu) verfügbar. Sie kann kostenlos im Google Play Store für Android-Smartphones heruntergeladen werden. mehr lesen

App Irmgard

Mobile Learning: Lern-App „Irmgard“ im Google Play Store erhältlich
Mit der App „Irmgard“ können Erwachsene lesen und schreiben lernen. Gemeinsam mit Betroffenen hat die Aktion Mensch das erste Level der App getestet und erklärt hier die Funktionen. Die App kann nun auch im Google Play Store kostenlos heruntergeladen werden.         Siehe auch Schlagwort Apps und hier

mehr lesen

Apps zum Deutsch­lernen

Stiftung Waren Test  – Apps zum Deutsch­lernen: Nur zwei von zwölf empfehlens­wert Testergebnisse

Ohne Einschränkungen empfehlens­wert sind zwei Apps für Erwachsene: das Lern­programm „Ankommen“ vom Bundes­amt für Migration und Flücht­linge (BAMF) und das Lern­spiel „Lern Deutsch – Stadt der Wörter“ vom Goethe-Institut. Beide Apps bauen Wort­schatz auf, trainieren die Sprach­fertigkeiten Hören, Lesen und Schreiben und bieten sogar einige Grammatik­übungen.

Für Analphabeten eignet sich  keines der geprüften Produkte.

  • „Einstieg Deutsch heißt die kostenlose Sprachlern‐App für Flüchtlinge, die der Deutsche Volkshochschul‐Verband (DVV) mit Fördermitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung entwickelt hat. Die App ist vollständig in 9 Sprachen übersetzt, darunter die wichtigsten Sprachen der Hauptherkunftsländer. Alle, die noch heute beginnen möchten, die deutsche Sprache zu erlernen, können unmittelbar in eine der alltagsnahen Lektionen einsteigen, ganz nach ihrem persönlichen Kommunikationsbedarf.
  • Lerne Deutsch mit einem Lächeln www.geezz.de
     Das Projekt ist ursprünglich für Flüchtlinge angedacht worden, kann aber laut Entwickler auch für deutsche Teil- oder Ganzanalphabeten angewandt werden. Der Kurs startet mit dem Alphabetisierungsmodul geezzAlpha. Die Module geezzBasis und geezz+ sind in Entwicklung und werden folgen. Zu jedem Modul gehört eine Android-app und ein workbook.

App: Multidingsda

In insgesamt 40 Szenarien können Kinder, deren Erstsprache nicht deutsch ist, den deutschen Grundwortschatz lernen. Angeleitet werden sie in ihrer jeweiligen Muttersprache. Insgesamt 14 verschiedene Sprachen werden dazu angeboten. Von Albanisch über Arabisch und Bosnisch bis zu Türkisch. Internet-ABC
2 Lektionen kostenlos, dann In-App-Kauf

App: geezz Alpha Deutschkurs

Lerne Deutsch mit einem Lächeln: Das Projekt ist ursprünglich für Flüchtlinge angedacht worden, kann aber laut Entwickler auch für deutsche Teil- oder Ganzanalphabeten angewandt werden. Der Kurs startet mit dem Alphabetisierungsmodul geezzAlpha. Die Module geezzBasis und geezz+ sind in Entwicklung und werden folgen. Zu jedem Modul gehört eine Android-app und ein workbook. Weitere Infos finden Sie unter   geezz

App „berufliche Anerkennung“ kann ab sofort kostenlos in den App-Stores sowie auf dem Anerkennungsportal unter www.anerkennung-in-deutschland.de/app  heruntergeladen werden. Gleichzeitig wird das Anerkennungsportal der Bundesregierung www.anerkennung-in-deutschland.de um eine arabische Sprachversion erweitert

App: Wörter für den Beruf

Deutsch-App zum berufsbezogenen Sprachlernen

„Nutzende können sowohl im Unterricht als auch allein zu Hause oder am Arbeitsplatz Wörter für den Beruf lernen. Jeder Begriff ist vertont und verbildlicht. Außerdem kann der eigene Lernstand anhand unterschiedlicher Testformate überprüft werden“    Projekt alphamar,   google playstore

  • Berufe (Küche, Reinigung, Bau, Lager)
  • Gesundheit (Sicherheit und Unfall sowie Arbeitskleidung)
  • Maße und Gewichte

weitere Apps hier

 

Rechnen Apps

Die Plus-und-minus-App von Zahlenzorro : Spielerisch Plus- und Minus-Aufgaben im Zahlenraum von 0 bis 20 trainieren: Denn wer das Plus- und Minus-Rechnen in diesem Zahlenraum sicher beherrscht, hat auch mit großen Zahlenräumen weniger Probleme.   hier bei bildungsklick

Zahlenzorro Einmaleins-App (Version 1.1)  Zur iTunes-Vorschau    Zu Google play

Mit der Blitzrechnen-App das Kopfrechnen trainieren,Ernst Klett Verlag 4,95 €. , App-Stores