ard: Legasthenie / Analphabetismus

Mehr Beiträge – weiter runter scrollen auf der Seite

Alfa Mobil unterwegs

  • Hillersche Villa in Zittau wirbt für Alphabetisierungskurse . Alfa-Mobil war da.
    Dieses Thema im Programm bei MDR SACHSEN MDR SACHSEN – Das Sachsenradio | 29.09.2020 | 15:30 Uhr im Regionalreport aus dem Studio Bautzen
  • baden online Alfa-Mobil in Haslach, Als Erwachsener noch lesen und schreiben lernen

 

Teilhabe braucht Grundbildung

Frankfurter Rundschau Analphabetismus darf kein Stiefkind der Bildungspolitik sein. Die Mittel müssen verdoppelt werden, um den Betroffenen besser helfen zu können.  Alphabetisierung und Grundbildung sind als Thema nicht sexy. Dahinter versammeln sich keine Wählerstimmen und deshalb stehen dafür auch keine Milliarden bereit.

Filmtipp wdr: Analphabetismus – Alltag ohne Lesen und Schreiben

Ganz toller Film! AS  Siehe auch hier

18.06.2020 ∙ Planet Wissen ∙ WDR Fernsehen: TV-Doku: Ein Betroffener erzählt, wie er als Erwachsener Lesen und Schreiben gelernt hat. Bildungswissenschafter Klaus Buddeberg erläutert den wissenschaftlichen Hintergrund anhand der LEO-Studie zu gering literalisierten Erwachsenen in Deutschland. Der Beitrag bleibt online verfügbar. » zur Aufzeichnung

Martin Sell Corona-Tagebuch hier

 

Als Analphabet in der Welt der Schriftkultur

Berliner Kurier  Mutiger Neustart Ein Mann schreibt sein Leben neu

www.ardaudiothek.de „Sie kennen den Fahrplan auswendig, bestellen im Café dasselbe wie ihr Gegenüber. Sie gipsen sich die rechte Hand ein, obwohl sie unverletzt ist. Niemand darf ihre Schwachstelle entdecken: Sie können weder lesen noch schreiben. Die Autorinnen Marianne Wendt und Maren-Kea Freese haben mit Betroffenen gesprochen.“

www.rtl.de   Gerd Prange geht mit 62 Jahren in die Schreibschule, um seinen Traum zu erfüllen

Grundbildungszentren, Koordinierungsstellen, Alpha-Netzwerke, Alpha-Bündnisse

Bitte bei Gelegenheit mal überprüfen und ergänzen. Es wäre ja schön, wenn es einen einheitlichen Namen gäbe ! AS

Mein Weg in den Lese-, Schreibkurs http://www.alpha-fundsachen.de/2020/08/fur-lernende/

Nationale Strategie,  BIBB,  Dekade hier

Warum Alpha-Bündnisse? hier

  • Bayern Alpha-Regional hier

 

 

 

Analphabetismus in Markus Lanz Talkshow

zdf.de   Markus Lanz vom 14. Januar 2020 (Thema beginnt nach ca 30 min)

Sebastian Fitzek, Schriftsteller
Für sein Buch „Das Geschenk“ arbeitete er sich tief in die Gedankenwelt eines Analphabeten ein. Warum dieses Thema eine Herzensangelegenheit für ihn ist, erzählt er in der Sendung.

Tim-Thilo Fellmer, Kinderbuchautor
Als ehemals Betroffener kämpft er gegen den Analphabetismus in Deutschland. Er erzählt, wie er sein Defizit jahrelang verdrängte, verschleierte und schließlich als Erwachsener überwand.

Leben ohne Lesen

FAZ   Martina ist funktionale Analphabetin. Nach vielen Jahren ohne Lesen und Schreiben geht die Berlinerin wieder zur Schule und hat sich viel vorgenommen.

Alpha in TV

  • alphabetisierung.de/2019  
    ARD Themenwoche Bildung – Planet Wissen: Analphabetismus – Alltag ohne Lesen und Schreiben. Eine Reportage über Lernbotschafter Martin Sell, das ALFA-Telefon und Hintergründe zum Ausmaß der geringen Literalität in Deutschland wurde am 12.11.2019 im WDR ausgestrahlt. Informationen zur Reportage als auch das Video finden Sie hier.
  • Klaudia Paterok, Lern-Botschafterin aus Essen zu Gast im Kölner Treff
    Für Klaudia Paterok sollte es ein ereignisreicher Abend werden. Bettina Böttinger, Moderatorin und Talkmasterin begrüßte sie in ihrer Sendung vom Dienstag 12.11.19 | 22:45 Uhr in der ARD. Die Lernbotschafterin berichtete aus ihrem Leben ohne Schrift. Ausführliche Informationen zur Sendung und den Link zum Video finden Sie hier
  • BR24 : Wie Analphabeten als Erwachsene lesen und schreiben lernen
    Zwei Mal in der Woche arbeitet Franz Huber in einem kleinen christlichen Verlag, der Kalender herstellt. Franz ist 65 und Analphabet. …. „Es ist nie zu spät“: Diese und andere Geschichten sehen Sie in STATIONEN am 27. November 2019 im BR Fernsehen oder in der BR Mediathek.