Diktat

Hier machen alle Fehler! Kann man gut als Selbsterfahrung bei Fortbildungen oder Senibilisierungsschulungen verwenden. Diktieren oder Fehler (7) finden lassen.
Siehe auch links „Wo ist der Fehler?“

Der Staat Lichtenstein liefert in rythmischen Abständen Gries, Mayonnaise, Meerrettich, Schlemmkreide und ­Pappplatten sowie Medikamente gegen Halskatharr und Hämmorhiden nummeriert und in Stanniol verpackt an Lybien und Hawaii.

Auflösung : Der Staat Liechtenstein liefert in rhythmischen Abständen Grieß, Mayonnaise, Meerrettich, Schlämmkreide und ­Pappplatten sowie Medikamente gegen Halskatarrh und Hämorrhoiden nummeriert und in Stanniol verpackt an Libyen und Hawaii.

arte: Vom Schreiben und Denken

arte   21.11.2020 20:15 Uhr     Die Saga der Schrift (1/3) Der Anfang
Aus heutiger Sicht ist Schreiben etwas ganz Banales. Doch das war nicht immer so. In drei Folgen erzählt „Vom Schreiben und Denken. Die Saga der Schrift“, wie die Kunst des Schreibens im Laufe der Jahrtausende Gesellschaften prägte.

Buchtipps: Kinder schreiben und lesen

  • „Jedes Kind kann richtig schreiben lernen“ Mit diesem Buch werden Eltern in fünf Schritten zum Rechtschreibcoach. Hans-Georg Müller gibt ihnen 16 Methoden an die Hand, mit denen Eltern und Kindern gemeinsam zu Hause üben und so Rechtschreibprobleme lösen können. mehr hier
  • JuLit 2/2020: Damit jedes Kind lesen lernt! Grundlagen für eine erfolgreiche literale Frühförderung www.lesen-in-deutschland.de

Deutschunterricht aus der Ferne

Vielleicht ene Idee für Alpha-Kurse DGLS

„In meiner (Hanna Sauerborn) zweiten Klasse haben die Kinder die Aufgabe, mir jeden Tag einen Brief – auf Papier – zu schreiben, diesen abzufotografieren und mir dann das Foto im schulbetriebenen (datenschutzrechtlich konformen) Messenger zu schicken. Auf jeden Brief wird geantwortet, meistens mit weiteren Fragen, die zum Schreiben anregen oder auch manchmal mit Sprachforscheraufgaben.“

Handschrift in der digitalisierten Welt

  • bildungsklick.de Das Ende der Handschrift? „Das ist Angstmacherei.“
  • www.lesen-in-deutschland.de  Faktencheck des Mercator-Instituts für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache.
    Der Faktencheck zeigt, dass es keine eindeutige Antwort darauf gibt, dass das Schreiben mit der Hand mehr Vorteile für die Kinder und Jugendlichen mit sich bringt als das Tastaturschreiben.
  • bildungsklick.de  Handschreiben muss besser gefördert werden
  • Ist Schreiben mit der Hand noch zeitgemäß? Forscher sagen: Unbedingt 4teachers

Intelligenter Stift

www.heise.de   „Der KI-gestützte „Schreibtrainer“ soll Schulkindern schon während des Schreibens dabei helfen, die Rechtschreibung zu erlernen. … Während das Kind auf Papier schreibt, wird die Schrift in Echtzeit auf ein Tablet übertragen und von der KI-basierten Signalverarbeitung ausgewertet. 

www.uni-saarland.de  BMBF-Förderung: „Intelligenter“ Stift soll Erlernen der Rechtschreibung unterstützen

bildungsklick.de Das Ende der Handschrift? „Das ist Angstmacherei.“

Links ist nicht verkehrt

www.sueddeutsche.de   „Wenn Linkshänder mit rechts schreiben, kann das schwerwiegende Folgen haben, Konzentrationsprobleme zum Beispiel, Lernschwierigkeiten oder gar Depressionen. ..“

Spektrum Warum gibt es Linkshänder??

(Viele Menschen mit Lese-, Schreibproblemen sind umgeschulte Linkshänder, AS)