Vermittlung der Graphem-Phonem-Korrespondenz

„Sprachwissenschaftliche Grundlagen für die Vermittlung der Graphem-Phonem-Korrespondenz“ WIBEG Fachgespräche
Fachgespräch am 05. Mai 2022 (17:00-18:30 Uhr, zoom)
Gemeinsam mit Prof. Dr. Günther Thomé (Institut für sprachliche Bildung, Oldenburg) möchten wir die Didaktik der Alphabetisierung aus einer linguistischen Perspektive betrachten und diskutieren, welchen Prinzipien der Anfangsunterricht in der Schriftsprache folgen sollte und welche besser zu vermeiden sind. 
WIBEG

Onlinekurs Grundbildung Digital

www.alphadekade.de Ab dem 2. Mai 2022 startet das BMBF-geförderte Projekt BasisKomNet die kostenlose Onlineschulung „Grundbildung Digital. Angebote für die arbeitsplatzorientierte Grundbildung online gestalten.“ Bei dieser Veranstaltung handelt sich um eine Train-the-Trainer-Schulung für Lehrende aus Alphabetisierung, Grundbildung, Berufsschule und Betrieb, deren Lernende Schwierigkeiten mit Lesen, Schreiben und digitalen Anwendungen haben.

Auftaktveranstaltung ABConnect

www.alphadekade.de , Ort: Schwäbisch Gemünd
Arbeit und Leben Berlin-Brandenburg und die Technische Akademie Schwäbisch Gmünd haben sich für das Projekt zusammengeschlossen, um bundesweit agieren zu können. Die Verankerung von arbeitsbezogener Grundbildung in regionalen Strukturen steht dabei im Vordergrund. Hierfür vernetzt das Projekt bestehende Akteur:innen, fördern unternehmensnahe Kursangebote für Lernende und treiben die Professionalisierung für die digitale Lehre von Kursleitenden, Berufsschullehrenden und Personalverantwortlichen in Unternehmen voran.

Neues vom Bundesverband Leseförderung

Newsletter im März

DIGITALK
Auch 2022 gibt es an vier Abenden wieder beim beliebten BVL-DigiTalk die Möglichkeit, den Verband, seine Mitglieder und ihre Aktivitäten ganz konkret kennenzulernen und beim gemütlichen digitalen Stammtisch in den Austausch zu gehen. Am Donnerstag, 24. März von 19 bis 20.30 Uhr starten wir mit dem Thema „Ganztag für alle – Chancen für die Leseförderung?“ …
Die Veranstaltungen richten sich an alle Interessierten und sind kostenfrei. Anmeldungen per Mail sind ab sofort möglich unter info@bundesverband-lesefoerderung.de. Der Einladungslink via Zoom wird dann rechtzeitig vor der Veranstaltung zugeschickt.

Seminare und Workshops zur Leseförderung
Das Weiterbildungszentrum der Freien Universität Berlin bietet Seminare und Workshops zur Leseförderung für Bibliotheksbeschäftigte, Lesepat*innen, Lese- und Literaturpädagog*innen, Lehrer*innen, Referendar*innen, Erzieher*innen, Studierende an.
https://www.fu-berlin.de/presse/informationen/fup/2022/fup_22_014-kooperation-bei-qualifikation-lesefoerderung/index.html

Basicskills.EU

Newsletter EBSN’s  March 22 Inhalt u.a.

  • Konferenz des European Basic Skills Network (EBSN): 8. bis 10. Juni in Wien
    „Learning from the past – preparing for the future. Basic skills for adults in 2030“
  • The Irish National Adult Literacy Agency has launched its new online platform for learning that is freely available to anyone.
  • UNESCO Institute for Lifelong Learning: Call for papers on family literacy UIL’s website

„Beratung und Lernberatung in Alphabetisierung und Grundbildung“

Für alle Kursleitenden, Berater*innen und Lernbegleitungen, die ihre Beratungskompetenzen im Feld der Alphabetisierung und Grundbildung weiterentwickeln möchten, bietet der Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V.ab Ende März eine neue Online-Fortbildung zum Thema „Beratung und Lernberatung in Alphabetisierung und Grundbildung“ (Dozent: Dr. Alexis Feldmeier García) an.
Termine
Fr. 25. März 17-20 Uhr  &   Sa. 26. März 2022 10-13 Uhr
Fr. 22. April 17-20 Uhr  &   Sa. 23. April 2022 10-13 Uhr
Fr. 20. Mai 17-20 Uhr   &   Sa. 21. Mai 2022 10-13 Uhr
Fr. 24. Juni 17-20 Uhr   &   Sa. 25. Juni 2022 10-13 Uhr

Die Fortbildung hat einen Umfang von 40UE (32 UE Online-Workshop, 8UE Reflexion und Übung) und schließt mit einem Zertifikat ab. Mitglieder des BVAG erhalten Rabatt auf die Kursgebühr. Zudem verlosen wir unter den Anmeldungen fünf Stipendien à 100 Euro Rabatt auf die Kursgebühr dank eines Sponsorings des Klett Verlags.Weitere Informationen finden Sie hier:

https://alphabetisierung.de/2022/02/24/neue-fortbildung-ab-maerz-2022-beratung-und-lernberatung-in-alphabetisierung-und-grundbildung/

WISSENSCHAFT UND PRAXIS IM AUSTAUSCH

www.alphadekade.de/
Fachgespräche bei WIBEG (Online via Zoom, immer von 17:00 – 18:30 Uhr). Mit den WiBeG-Fachgesprächen möchten wir den Dialog zwischen Wissenschaft und Praxis anregen und Praktiker*innen aus dem Feld Alphabetisierung und Grundbildung die Gelegenheit bieten, ihr pädagogisches Handeln vor dem Hintergrund wissenschaftlicher Erkenntnis zu reflektieren.  Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Life Skills: Konferenz von EPALE und Erasmus+ am 24. März

Wie die Erwachsenenbildung Basiskompetenzen fördern kann, ist Thema der diesjährigen Online-Konferenz. …. Ein Fokus liegt dabei auf sogenannten Kompetenzen für das Leben, darunter versteht die Europäische Kommission u.a. Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen, finanzielle, digitale, gesundheitliche und grüne Kompetenzen. » mehr

Save the date : Netzwerktagung Ehrenamtsportal

Am 24. und 25. Oktober 2022 führen wir unter dem Titel „Einfach engagiert mit dem vhs-Ehrenamtsportal!“ die erste Netzwerktagung unseres Projekts in der evangelischen Tagungsstätte Hofgeismar durch. Ehren- und Hauptamtliche laden wir in unterschiedlichen Workshops und Talkrunden zum Austausch über ehrenamtliche Einsatz- und Unterstützungsmöglichkeiten in der Grundbildung, informelle Lernsettings, die Nutzung verschiedener Lernangebote und viele weitere Themen ein.

„Lesen mit App“ Online-Seminar

Stiftung Lesen„Lesen mit App“ Online-Seminar „Alles klar? – Apps zur Förderung des Textverständnisses“. Am Mittwoch, den 16. März 2022, zeigen wir Ihnen, mit welchen Apps Sie das Textverständnis gezielt fördern können. Das Online-Seminar richtet sich im Besonderen an pädagogische Fachkräfte in der Grundschule, die Tipps zum Einsatz von Apps zur Sprach- und Leseförderung sowie eine Orientierung im App-Dschungel suchen. Die Teilnahme ist kostenlos. Hier geht es zur Anmeldung.
Die Nutzung von Apps in der Schule wirft häufig Fragen auf. Am Mittwoch, den 4. Mai 2022, um 15:30 Uhr findet eine Online-Sprechstunde für Lehrkräfte statt. Unsere Expertinnen beantworten Fragen und geben Tipps, wie der Einsatz von Apps zur Sprach- und Leseförderung in der Schule gelingen kann. Zur Online-Sprechstunde können sich interessierte Fachkräfte hier anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

„Verbraucherfragen und digitales Lernen leicht gemacht“

Einladung zur Online-Veranstaltung „Verbraucherfragen und digitales Lernen leicht gemacht“
03. März, 14.00 – 16.00 Uhr

Ein Sensibilisierungsangebot für Menschen in beratenden Tätigkeiten

Den Einladungslink erhalten Sie per Mail nach Ihrer Anmeldung.
Anmeldung per Mail an:
swetlana.pomjalowa@hamburg.arbeitundleben.de
Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bis zum 25. Februar.

Methoden und Materialien in der Alphabetisierung und Grundbildung

Termin: Sa. 30.04.2022, 10:00 16.00 Uhr,
Anmeldung: hu@vhs-sh.de oder Fax 0431-966 85, Anmeldefrist: Do., 21.04.2022
Auskunft: Adrienne Rausch,
ar@vhs-sh.de, Tel. 0431-9798416

Beim Workshoptag bieten wir Kursleitungen in Alphabetisierungskursen
– vier parallele Kurzseminare in zwei Durchgängen und

– bei der abschließenden Materialbörse die Möglichkeit zu intensivem, praxisnahem kollegia-
lem Austausch.

Die Themen der Kurzseminare lauten:

– Umgang mit LRS in Alphabetisierungskursen

– Politische Grundbildung

– Verbraucherbildung: Unterrichtsmaterialien aus dem Projekt KonsumAlpha

– Digitale Tools & Pools

Bei der Materialbörse werden Neuentdeckungen an Unterrichtsmaterial und bewährte Spiele und Tricks im Unterricht vorgestellt.


siehe auch Materialkoffer des Projekts AlBi