Mrz2017 09

LegaKids – Neue Lesewelt: „Geheimnisvolle Villa“ online

Lesetexte,- material Kommentare deaktiviert für LegaKids – Neue Lesewelt: „Geheimnisvolle Villa“ online

Wimmelbild: Neben lustigen Animationen finden neugierige Kinder natürlich auch Lernspiele. Vorrangig drehen sich die Spiele um das Leseverständnis. Neben den beiden im letzten Rundbrief vorgestellten Spielen » „Hexenküche“ und » „Hexentraum“ gilt es nun noch das Spiel „Was für ein Unsinn!“ zu finden.

Online-Lernspiele

LegaKids-Lernspiele

Mrz2017 01

Frühtest zur Legasthenie-Diagnose

Legasthenie/LRS Kommentare deaktiviert für Frühtest zur Legasthenie-Diagnose

„Max-Planck-Institut entwickelte Frühtest zur Legasthenie-Diagnose
Jedes zwanzigste Kind leidet unter einer ausgeprägten Lese-Rechtschreibschwäche, der sogenannten Legasthenie. Je eher sie festgestellt wird, desto besser für die Zukunftsaussichten der betroffenen Kinder. Die Direktorin des Max-Planck-Instituts für Kognitions- und Neurowissenschaften, Professorin Angela D. Friederici beschäftigt sich täglich mit dem Thema. Dank der präzisen Erforschung der Sprachnetzwerke im Gehirn können Friederici und ihr Team nun mit über als 90 Prozent Exaktheit abschätzen, ob ein Kind unter diesem Defizit leiden wird.“ Bundesregierung

19. Bundeskongress Legasthenie und Dyskalkulie vom 17. bis 19. März 2017 in Würzburg, „Erkennen, fördern und fordern: Neue Erkenntnisse zur Legasthenie und Dyskalkulie“ hier

 

 

Mrz2017 01

Legasthenie: Gehirn tickt anders

Legasthenie/LRS Kommentare deaktiviert für Legasthenie: Gehirn tickt anders

„Gehirn von Betroffenen kann sich weniger gut an bekannte Reize anpassen
Erhöhte Arbeitsbelastung: Das Gehirn von Legasthenikern muss sich bei der Reizwahrnehmung stärker anstrengen. Denn es passt sich weniger gut an die Eigenheiten schon bekannter Klänge oder Formen an, wie Forscher in Experimenten feststellten. Das könnte erklären, warum es Menschen mit Legasthenie schwerer fällt, Lesen und Schreiben zu lernen: Ihr Gehirn wird durch die komplexen Aufgaben stärker belastet.“ Lesen Sie weiter

Mrz2017 01

IDERBLOG

Rechtschreibung online lernen Kommentare deaktiviert für IDERBLOG

Die Aufgaben sind absolut auch für Erwachsene geeignet, denke ich. AS

„Individualisiertes, Differenziertes Rechtschreibtraining durch Korrektur von für Schüler relevanten, selbst verfassten Texten
StartseiteIn einem dreijährigen Projekt entsteht eine Internetplattformen, die es Schüler/inne/n ermöglicht, ihre Rechtschreibung im Verfassen von eigenen Texten nachhaltig zu verbessern. IDERBLOG“ (Erasmus+) Dauer: 9/2014 – 8/2017

Übungsdatenbank online

Übungsdatnbank print

Orthografietrainer

LearningApps

Weiterlesen »

Feb2017 24

neue XXX – Die ABC-Zeitung Nr 47

Für Lernende Kommentare deaktiviert für neue XXX – Die ABC-Zeitung Nr 47

Die ABC-Zeitung erscheint bereits seit 2008. Die Inhalte werden komplett von Lernenden erstellt hier

download

Feb2017 24

Linguistik: Ein neues Bild der Sprache

Allgemein Kommentare deaktiviert für Linguistik: Ein neues Bild der Sprache

„In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts revolutionierte der amerikanische Linguist Noam Chomsky unsere Vorstellung davon, wie Kleinkinder ihre Muttersprache lernen. Doch jetzt erweisen sich seine Ideen als überholt…..
Der aktuelle Paradigmenwechsel ist gewiss nicht abgeschlossen, aber es weht ein frischer Wind durch die Linguistik. Die Universalgrammatik scheint endgültig in der Sackgasse zu stecken. An ihrer Stelle verspricht die gebrauchsbasierte Linguistik einen aussichtsreichen Zugang zu den 6000 Sprachen, die auf der Welt genutzt werden. “ spektrum.de

Feb2017 24

Bayern: LRS-Neuregelung löst Ärger und Unsicherheit aus

Legasthenie/LRS Kommentare deaktiviert für Bayern: LRS-Neuregelung löst Ärger und Unsicherheit aus

Weil Schulleitungen nun regeln sollen, was früher in der Kompetenz von Fachleuten lag, kommt es an den Schulen zur Verwirrung. Experten fordern „verlässliches Verfahren“. Bildungsklick

Feb2017 23

Finanzierungsmöglichkeiten von Alphabetisierungskursen

Benachteiligte Kommentare deaktiviert für Finanzierungsmöglichkeiten von Alphabetisierungskursen

BVAG: Durch eine wichtige Änderung im  §81 Abs. 3 (a) SGB III, ist es leichter möglich, dass Jobcenter die Teilnahme an Alphabetisierungskursen finanzieren. Alle Informationen dazu und zu allen weiteren Finanzierungsmöglichkeiten, finden Sie auf der Fachkräfte-Seite des Projekts iCHANCE. Weiterlesen »

Feb2017 23

Arbeitsprogramm zur „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung“

Allgemein Kommentare deaktiviert für Arbeitsprogramm zur „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung“

Was muss unternommen werden, um die Lese- und Schreibkompetenzen Erwachsener in Deutschland zu verbessern? In einem Arbeitsprogramm hat das Kuratorium der „Nationalen Dekade für Alphabetisierung und Grundbildung“ – bestehend aus Bund, Ländern und Partnern – anhand von fünf Handlungsfeldern festgelegt, wie die Lese- und Schreibkompetenzen Erwachsener verbessert werden sollen.  BBIB
Dokumentation der Auftaktveranstaltung „Dekade für Alphabetisierung“

Feb2017 20

Regionalkonferenz NRW: Grundbildung im digitalen Wandel 03.03.2017

Allgemein Kommentare deaktiviert für Regionalkonferenz NRW: Grundbildung im digitalen Wandel 03.03.2017

Regionalkonferenz NRW: Grundbildung im digitalen Wandel, 

Zielgruppe: Einrichtungen der Erwachsenenbildung in Nordrhein-Westfalen.

Folgende Fragen stehen im Mittelpunkt:

  • Welche Bedeutung haben digitale Medien in der Alphabetisierung und beim Zweitspracherwerb bei Flüchtlingen?
  • Welche Lernsettings/Formate spielen beim Einsatz digitaler Medien in der Alphabetisierungsarbeit eine Rolle?
  • Wie kann die Professionalisierung von Lehrkräften im Bereich Digitalisierung vorangetrieben werden?