Okt2017 10

Rechtschreibprüfung online

Grammatik / Rechtschreibung Kommentare deaktiviert für Rechtschreibprüfung online

Rechtschreibprüfung online – die 3 besten Sites chip

Duden (allerdings nur 800 Zeichen)

https://www.korrekturen.de/rechtschreibpruefung.shtml

https://rechtschreibpruefung24.de/

http://googleseo.de/rechtschreibpruefung

https://languagetool.org/de/

https://content-marketing-akademie.ch/rechtschreibhilfen

 

Okt2017 10

online : Lernhilfen und Übersichten

Rechtschreibung online lernen Kommentare deaktiviert für online : Lernhilfen und Übersichten
https://content-marketing-akademie.ch/rechtschreibhilfen
Mindmaps: Faustregeln zur Orthographie Damit Sie sich`s leichter merken können, hat orthografietrainer.net 4 Mindmaps mit Faustregeln zur Rechtschreibung zusammengestellt. Faustregeln Mindmaps
Orthographie Online-Training Wenn Sie Ihre Rechtschreibung systematisch üben und verbessern wollen, ist dies ein guter Anfang. Orthografie­trainer
Lernhilfen vom Duden Hier gibt es einen Crashkurs in 25 Schritten zur korrekten Rechtschreibung aus dem Hause Duden. Crashkurs 25 Lektionen
Rechtschreibübungen leicht / mittel / schwer Eine der wenigen Seiten mit Übungen zur schweizerdeutschen Rechtschreibung. Etwas in die Jahre gekommen aber dennoch nützlich. Übungen Recht­schreibung
Selbsttest Online Hier können Sie Ihre sprachlichen Fähigkeiten in einem Dutzend Sprachen (unter anderem Deutsch) testen und erhalten eine Auswertung, wo Ihre Schwächen liegen. Selbsttest
Okt2017 09

wEBtalk: Basisbildung(s)bedarf der Öffentlichkeit

Allgemein Kommentare deaktiviert für wEBtalk: Basisbildung(s)bedarf der Öffentlichkeit

Montag, 16. Oktober 2017, 16:00-17:00Im Mittelpunkt dieses wEBtalks steht die kritische Auseinandersetzung mit Diskursen zu Bildungsbedarf und Bildungsbedürfnissen, die letztendlich zur Sensibilisierung der Öffentlichkeit beitragen soll. Menschen mit Basisbildungsbedarf werden in der öffentlichen Wahrnehmung und Diskussion oft als am „Rande der Gesellschaft“ stehend wahrgenommen. Gerade diese Stigmatisierung und die damit einhergehenden weiteren negativen Zuschreibungen stehen einer offenen Diskussion und Auseinandersetzung mit Basisbildungsbedarf im Wege. Obwohl Basisbildung weder ein besonders neuer Bildungsbereich noch quantitativ gesehen ein Nischenangebot ist, gibt es kein einheitliches Bild davon, was Basisbildung ist. erwachsenenbildung Österreich

Der wEBtalk wird aufgezeichnet und im YouTube-Kanal von erwachsenenbildung.at zur Verfügung gestellt. Alle Aufzeichnungen bisheriger wEBtalks finden Sie außerdem auf der Podcast-Seite von erwachsenenbildung.at.

Okt2017 09

Nobelpreis trotz Legasthenie

Legasthenie/LRS Kommentare deaktiviert für Nobelpreis trotz Legasthenie
Nobelpreisträger Jacques Dubochet hatte immer Mühe mit der Sprache. Logopädin Bérénice Wisard ist dennoch nicht überrascht, dass er höchste akademische Ehren erhielt.
Nobelpreise bekommen doch nur die klügsten Köpfe der Welt und nicht solche, die sich einst durch die Schule haben kämpfen müssen. Aber offenbar ist eine ausgeprägte Lese- und Rechtschreib-Schwäche, wie sie auch bei Dubochet im Alter von 13 Jahren diagnostiziert worden ist, kein Hindernis, um am Ende der Karriere die höchsten akademischen Ehren zu erhalten.
hier
Sep2017 30

Neue Studie: Warum Tests gut sind für das nachhaltige Lernen

Allgemein Kommentare deaktiviert für Neue Studie: Warum Tests gut sind für das nachhaltige Lernen

übernommen von idw
„Testen erweist sich, zumindest wenn es um nachhaltiges Lernen geht, als effektiver als andere – ebenfalls effektive – Lernstrategien. Aus unserer Sicht sollte man sich diesen Effekt sowohl in der universitären und schulischen Lehre – etwa durch den Einbau von Tests in Lehrveranstaltungen – als auch beim heimischen Lernen zunutze machen. Letzteres könnte etwa durch die Beantwortung selbstgestellter Fragen oder das eigenständige Zusammenfassen zentraler Lerninhalte – und zwar ohne die Verwendung der Lernmaterialien – erfolgen. Bislang testen sich die meisten Lernenden leider nur dann, wenn sie Vokabeln lernen. Und dann auch nur, um Feedback über ihren Wissensstand zu erlangen, und nicht im Bewusstsein, ihr Wissen durch Testung zu konsolidieren.“

 

Sep2017 30

Wie erkennt man Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten?

Legasthenie/LRS Kommentare deaktiviert für Wie erkennt man Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten?

Fehler sind menschlich!
Niemand hat wohl je das Schreiben fehlerfrei gelernt. Und es gibt auch keine „typischen“ Fehler, anhand derer man Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten (LRS) sofort erkennt. Kinder, die sich mit dem Lesen und Schreiben schwer tun, machen einfach insgesamt und anhaltend mehr Fehler als gute Rechtschreiber. Für anfängliche Unterschiede beim Lerntempo sind individuelle (Vor-)Erfahrungen, Auffassungsgabe und das soziale Umfeld verantwortlich. Doch etwa ab Beginn der zweiten Klasse sollten Lehrkräfte und Eltern Kindern, die beim Schreiben regelmäßig zahlreiche Fehler machen, unbedingt mehr Aufmerksamkeit schenken.  übernommen von alphaPROF

Aktionstag: Tag der Legasthenie / Dyskalkulie 

 

Sep2017 30

Programm für Alphabetisierung nimmt Fahrt auf

Berufliches Kommentare deaktiviert für Programm für Alphabetisierung nimmt Fahrt auf
Die ersten Pilotprojekte des BMBF-Programmes „Nationale Dekade für Alphabetisierung“ sind angelaufen. Ihr Ziel: Eine bessere Grundbildung von lese- und rechtschreibschwachen Angestellten. … Das BMBF fördert dabei innovative Projekte, die sich gezielt an Beschäftigte mit Bedarf in der Alphabetisierung und Grundbildung richten. In bundesweiten Pilotprojekten werden lese- und rechtschreibschwache Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer aktuell beispielsweise zu Pflegekräften ausgebildet. Im Gegensatz zu gängigen Weiterbildungsangeboten werden den Teilnehmern Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen vermittelt.   arbeitsagentur        bmbf
Sep2017 30

„Basisbildung gewinnt an Aufmerksamkeit“

Allgemein Kommentare deaktiviert für „Basisbildung gewinnt an Aufmerksamkeit“
Wie wird Bildungsbenachteiligung innerhalb der Gesellschaft diskutiert und wahrgenommen? Klaus Buddeberg spricht im Interview über aktuelle Studienergebnisse.
Diverse Studien zu Basisbildung in Deutschland belegen ein relativ breites Wissen der Bevölkerung über die Existenz von Basisbildungsprogrammen. Nun gelte es, Menschen mit Basisbildungsbedarf zur Teilnahme zu motivieren, so Klaus Buddeberg von der Universität Hamburg. erwachsenenbildung Österreich
Sep2017 28

Einmaleins üben

Rechnen / Dyskalkulie Kommentare deaktiviert für Einmaleins üben

Auf einmaleinslernen.de kann man alle Einmaleinsreihen schnell und einfach lernen. Die Rechenaufgaben sind einfach und übersichtlich, sodass man direkt mit dem Üben der Einmaleinsreihen loslegen kann. Wähle hierunter die Einmaleinsreihe, die man gerne üben möchte.
Die Seite ist eigentlich für Kinder , aber ich denke, sie ist auch für Erwachsene geeignet. AS

Sep2017 28

App für funktionale Analphabeten

Berufliches Kommentare deaktiviert für App für funktionale Analphabeten

Universität Bremen: App für funktionale Analphabeten
An der Universität Bremen entwickelt ein interdisziplinäres Team am Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften eine App, mit der Menschen mit geringen Lese-, Schreib- und Rechenkompetenzen auf ihrem Smartphone lernen und dabei ihr Kompetenzniveau allgemein und berufsfeldbezogen verbessern können. Weitere Infos finden Sie hier.

onlinebasierte Testumgebung zur Literalitätsentwicklung von Arbeitskräften:   otu.lea