Mit Lern-Apps zum „Hosentaschenlehrer“

  • Apps zu verschiedenen Wissensgebieten, auch am PC zu bearbeiten, http://learningapps.org
  • (Bildungsklick) Zukunft des Lernens?
  • „Prozentrechnung und Zinsrechnung sind die ersten beiden Anwendungen in dieser Reihe. In jedem Lernsnack warten etwa 200 bis 300 alltagsnahe Aufgaben- und Übungskomplexe. Die Reihe wird sukzessive ausgebaut, monatlich werden weitere Mathethemen als Lernsnacks aufgegriffen und im App-Store (in der Cornelsen-App „Snackstore“ genannt) bereit gestellt.Infos zum mobilen, schulnahen Lernen mit iPhone, iPod touch und iPad unter:“www.cornelsen.de/lernsnacks

Besonders für Jugendliche und Erwachsene  interessant, die sich ein iPhone leisten können!  Aber, ein Blick in die Zukunft kann nie schaden.                       AS

Unser Körper

Eigentlich für Kinder, für bestimmte Sachen muss man sich anmelden, zu diesen Seiten kann ich (noch) nichts sagen, aber für das anschauliche  Lexikon ist  auch für Erwachsene gut nutzbar.    AS

http://www.unserkoerper.de/

07.01.2011, Google Body – 3D-Fahrt durch den Körper In den Google-Labs ist ein sehr interessantes Projekt online gestellt worden: „Google Body Browser“ ermöglicht eine dreidimensionale Fahrt durch den Körper.
http://www.reticon.de/news/2760.html

IT-Unterricht Passwörter

Lehrer Online:  „Leider verwenden viele Menschen aus Bequemlichkeit so simple Passwörter, dass sie binnen Sekunden geknackt werden können. Doch das ist vielen nicht bewusst. Das Institut für Internet-Sicherheit if(is) stellt praktische Tipps zur Sicherheit von Passwörtern zur Verfügung.“

http://www.lehrer-online.de

PC Programme zum Vorlesen und Diktieren

  • Vorlese-Programm

Texte Vorlesen lassen (in verschiedenen Sprachen)

1.    https://www.naturalreaders.com/

2.    http://text-to-speech.imtranslator.net/

3.    http://www.fromtexttospeech.com/

4.    https://text-to-speech-demo.mybluemix.net/

ClaroRead Plus ist eine hoch effiziente, multi-sensorische Softwarelösung für Menschen, die Probleme mit dem Lesen und Schreiben haben. Der übersichtliche Aufbau und die hohe Flexibilität von ClaroRead eröffnen Benutzern jeden Alters und mit jedem Erfahrungshintergrund einen Zugang zu einer Fülle von Informationen. www.claroread.ch  www.6-sense.com
Auch als App für Iphones  ClaroSpeak

  • Sprachaufzeichnung, Schreibhilfe

Dragon NaturallySpeaking 10 Standard – Sprechen Sie mit Ihrem Computer! Mit der Standard-Version werden Ihre Worte direkt in Dokumenten, E-Mails und Chaträumen angezeigt, und zwar wortgetreu. Das Programm ist schnell, leicht zu bedienen und erstaunlich genau. Ein hochwertiges Headset ist enthalten   199€
Besprechung in der Mitgliederzeitung 02/2015 LeDy Bundesverband Legasthenie

LingCheck
LingCheck dient als Schreibunterstützung für Legastheniker und andere Personen mit Schreibschwächen. Wer Probleme beim Schreiben hat, braucht oft mehr Unterstützung als eine gewöhnliche Rechtschreibprüfung z. B. von Microsoft Word bieten kann.

Alle Jahre wieder … und doch vielleicht mal anders

Weihnachts (Ecards)  Karten selbst basteln hier  vom Bundesministerium für Umwelt. Es gibt hier auch Umwelt-Spar-Tipps.

Weihnachtsgedichte http://www.lehrer-online.de/weihnachtsgedichte.

http://www.lehrer-online.de/advent. http://www.lehrer-online.de/

Lehrer online bietet interaktives Lernen an für die Grundschule mit Internet und Arbeitsblätter.

Ich denke, das kann man auch mit Erwachsenen durchführen. Man recherchiert im Internet mit Hilfe von http://www.primolo.de/home/Advent2009/index.html und bearbeitet Arbeitsblätter.

Internet-ABC  Weihnachten  sehr umfangreiche Sammlung auch als pdf

http://www.internet-abc.de/eltern/kreatives-internet-weihnachten.php

Der Schwerpunkt zum Ausdrucken und/oder als Download:
http://www.internet-abc.de/eltern/bin/141132-141192-1-kreatives.pdf

Das Handy als Unterrichtswerkzeug

http://www.medienundbildung.com/index.php?id=121&tx_ttnews[tt_news]=233&tx_ttnews[backPid]=36&cHash=7772ed52d0

download  http://www.medienundbildung.com/uploads/media/PDF_Taschenfunk_Internet.pdf

Unter dem Titel „taschenfunk – Das Handy als Unterrichtswerkzeug“ veröffentlicht die Ludwigshafener Bildungseinrichtung medien+bildung.com gGmbH ein 36-seitiges Heft mit vielen Informationen, Tipps und praxisgerechten Methoden zum kreativen Einsatz von Handys im Unterricht.“

Die TOP 100 Internetseiten (nicht nur ?)für Kinder

http://schau-hin.info/fileadmin/content/pdf/Klick-Tipps-Top100.pdf

„Woran Eltern gute Kinderseiten erkennen

In dreizehn verschiedenen Rubriken werden beispielsweise Suchmaschinen für Kinder, Wissensseiten und Seiten zum Spielen beurteilt. Jede der Seiten wird kurz beschrieben, durch ein Kind beurteilt und mit einer Altersempfehlung versehen. Außerdem finden Eltern und Erziehende Tipps und Anregungen zum kindgerechten Surfen im Internet. Mehrsprachige Kinder können mit ihren Eltern Kinderseiten aus der Türkei oder Frankreich durchstöbern. Die Auswahl der Seiten trafen Expertinnen und Experten des Projekts Klick-tipps.net.“

DAS INTERNET-ABC

http://www.internet-abc.de/eltern/index.php

„Wissen, wie’s geht! Zeigen, wie’s geht!

Das Internet-ABC möchte Hilfestellungen bieten, wenn es darum geht, sich und Kinder fit zu machen für das Internet. Eignen Sie sich Wissen an über die Chancen und Risiken dieses Mediums und lernen Sie, wie Sie dieses Wissen gemeinsam mit Ihrem Kind nutzen können!“

Surfschein

Ist auch für Erwachsene absolut ok, wen die Animationen nicht stören. Ein zwei Sachen sind auf Kinder bezogen.

Almut